Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

JugendFilmTage – Nikotin und Alkohol | Alltagsdrogen im Visier

11. Oktober | 8:00

Eine jugendgerechte Mischung aus Mitmach-Aktionen und spannenden Filmen macht die JugendFilmTage zu einem motivierenden Impuls für eine handlungsorientierte schulische Prävention zu den „Alltagsdrogen“ Nikotin und Alkohol bietet.

Im Kino im Kulturhaus Spandau werden sieben Spielfilme gezeigt, die den Umgang mit Nikotin und Alkohol im Alltag, in der Familie, Schule oder im Freundeskreis thematisieren: „Zoey“, „The Spectacular Now – Perfekt ist jetzt“, „Filmriss“, „LOL-Laughing Out Loud“ und „Thank You for Smoking!“ „Tschick“ und „Jargo“. Für Schulklassen können Plätze gebucht werden.

Vor den Filmvorführungen bieten die Mitmach-Stationen den Schüler*innen die Möglichkeit, sich z.B. in der „rauchfrei-Lounge“ über das Thema Rauchen und Rauchstopp beraten zu lassen oder sich beim Bauplatz mit eigenen Stärken und Ressourcen auseinander zu setzen. Sie erfahren auf spielerische Art und Weise was passiert, wenn wichtige Steine aus ihrer „Lebensmauer“ unerwartet wegfallen. Lassen sich die Lücken durch die Ersatzsteine Alkohol und Nikotin schließen? Auch der Promille-Run „Voll neben der Spur“ ist eine große Attraktion, bei der mit Spezialbrillen simuliert wird, wie ein Alkoholrausch die Wahrnehmung und Koordination beeinträchtigen kann.

Weitere Informationen erhalten Sie der Fachstelle für Suchtprävention Berlin unter info@berlin-suchtpraevention.de

weiter Termin: Fr.  12.10.2018 | ab 8:00 Uhr

Details

Datum:
11. Oktober
Zeit:
8:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Galerie
Mauerstr. 6
Spandau, Berlin 13597 Deutschland
+ Google Karte

Weitere Angaben

Eintrittspreise
Eintritt frei, nur mit Voranmeldung