Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lindenberger Marion-Etten-Theater — Das schönste Weihnachtsgeschenk

12. Dezember | 9:30

Ein romantisches, fast nonverbales Marionettenspiel in einem Akt
ab 3 Jahre, Dauer ca. 45 Minuten

Claudia freut sich am meisten darüber, dass sie am Weihnachtsabend von ihrer Mutter ihren alten, kaputten Teddy wiederbekommen hat, den sie so lange Zeit vermisst hatte. Liebevoll setzt sie ihn auf den Spielzeugschrank und geht zu Bett.
Nach und nach findet sich eine Mäusefamilie beim Teddy ein, doch der Kerl rührt sich nicht. Nach einem Kicks in den Bauch wird er jedoch sehr lebendig. Er weckt den Kasper und die Hexe, die sich gleich unsterblich in ihn verliebt. Doch das gefällt dem Teddy überhaupt nicht und er flieht.
Dabei entdeckt er die orientalische Puppe, die ihn sofort wiedererkennt und sich sehr darüber freut, dass er wieder da ist.
Als die verliebte Hexe endlich merkt, dass der Teddy sich nicht für sie interessiert, sondern nur für die Puppe weckt sie wütend den Nussknacker – den Verehrer der Puppe! Das ist ein übler Bursche, der dem Teddy auch gleich an den Kragen will, weil er mit seiner Puppe tanzt.
Ein ungleicher Kampf beginnt… Was findet Claudia wohl vor, als sie am anderen Morgen ins Zimmer schaut?
Passend zur Adventszeit eine ruhige, stimmungsvolle Weihnachtsgeschichte.

Kartentelefon: 030 – 333 40 22

www.marion-etten-theater.de

Details

Datum:
12. Dezember
Zeit:
9:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Galerie
Mauerstr. 6
Spandau, Berlin 13597 Deutschland
+ Google Karte

Weitere Angaben

Eintrittspreise
Eintritt: 5,- €