Larry Schuba und Acoustic Thunder, 23.11.2018
Lietzeorchester
Freilichtbühne

© FOsoTObeck

Slider
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Musikala – Der kleine Horrorladen

25. Juli | 20:00

Das Kult-Musical in einer durch den Verlag lizensierte Aufführung
Alles beginnt in irgendeinem Blumenladen in irgendeinem heruntergekommenen Viertel irgendeiner Großstadt. Das Geschäft von Mr. Mushnik läuft schlecht – besser gesagt gar nicht. Doch alles ändert sich als Seymour, sein tollpatschiger Angestellter, eine kuriose Pflanze ins Fenster stellt. Der verstaubte Laden von einst wird zum Anziehungspunkt der gesamten Stadt, die Medien reißen sich um ihn und die Kasse klingelt. Aber dieser Erfolg und Aufschwung sind eng verknüpft mit einer besonderen Flüssigkeit, die diese seltsame Pflanze benötigt. Seymour füttert sie und sie wächst und wächst …

Ein Stück voll schwarzem Humor und immer noch aktuell, denn schneller Ruhm und Reichtum verlocken manch Ahnungslosen in sein Verderben.

Kartentelefon: 030 – 333 40 22

 

www.facebook.com/Musikala/

DER KLEINE HORRORLADEN (Little Shop of Horrors)  -  Buch und Liedtexte von HOWARD ASHMAN  -  Musik von ALAN MENKEN  -  Nach dem Film von Roger Corman, Drehbuch von Charles Griffith  -  Originalproduktion: WPA Theatre (Kyle Renick, Producing Director)  -  Originalproduktion im Orpheum Theatre, New York City durch das WPA Theatre, David Geffen, Cameron Mackintosh und die Shubert Organization  -  Deutsch von Michael Kunze 

Details

Datum:
25. Juli
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Freilichtbühne
Am Juliusturm 62
Berlin-Spandau,13599Deutschland
+ Google Karte

Weitere Angaben

Eintrittspreise
20,- € / ermäßigt 15,- €