Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neuseeland – 200 Tage Auszeit | Dia-Multi-Visions-Show

24. September | 18:00

von und mit Roland Marske / Jules Verne Berlin

Wer träumt nicht manchmal davon, einfach mal auszusteigen, den Alltag hinter sich zulassen und möglichst weit weg zu fahren?
Der Berliner Fotograf Roland Marske hat sich diese Auszeit genommen und über ein halbes Jahr lang sein Traumland Neuseeland erkundet.
Die Bilder, die er von dieser Reise mitgebracht hat, entführen in ein einzigartiges Naturparadies, denn nirgendwo sonst liegen die unterschiedlichsten Landschaften so dicht beieinander: Grandiose Küstenlandschaften, Regenwälder und Riesenfarne, vulkanischer Feuerzauber, Alpengipfel und Gletscher.
Die Geschichten, die er dazu erzählen kann, unterstreichen seine Erlebnisse, etwa die von den Schwierigkeiten, den Wappenvogel der Neuseeländer zu fotografieren, von der Einladung zu einer traditionellen Maori-Zeremonie, vom Fotoshooting mit Walen, Delphinen, seltenen Pinguinen und den größten Seevögeln der Welt, vom Besuch bei einem alten Einsiedler, der fernab jeglicher Zivilisation im tiefen Fjordland lebt, von der Bekanntschaft mit Papageien, die alles zerstören, was ihnen vor den Schnabel kommt und, und,… und das Fernweh gibt es garantiert gratis!

Kartentelefon: 030 – 333 40 22

 
Karten online kaufen
 

Details

Datum:
24. September
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Theatersaal
Mauerstr. 6 
Spandau, Berlin 13597 Deutschland
+ Google Karte

Weitere Angaben

Eintrittspreise
12,- € / ermäßigt 10,- €