Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Umsonst & Draußen | HavelSymphoniker

11. Juni | 11:00

Die HavelSymphoniker, das Orchester der Musik- und Kunstschule Havelland, widmen sich in ihrem Programm der deutschen Aufklärung des 19. Jahrhunderts. Beginnend mit der Ouvertüre „König Stephan“ von Beethoven, dem Vorreiter der Schöpfungsfreiheit des Komponisten in seiner Kunst, über Mendelssohns „Die Rückkehr aus der Fremde“, charakterlich ein Kontrastwerk zu Beethovens Ouvertüre. Dazu die „Reformationssymphonie“ und Schumanns Cellokonzert, ein gewagtes Werk zu seiner Lebzeit. Als Solist konnten die HavelSymphoniker den Cellisten und Komponisten Axel Sebastian Dehmelt gewinnen.

Eintritt: frei(willig)

 

 

 

Details

Datum:
11. Juni
Zeit:
11:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Freilichtbühne
Am Juliusturm 62
Berlin-Spandau, 13599 Deutschland
+ Google Karte

Weitere Angaben

Eintrittspreise
Eintritt frei(willig)