Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.
Konzert

Breeze of Irish Music

Living Irish tradition

Dauer: 90 min inkl. Pause

Ganz in der Tradition des Irish Summer Folkfestival aber mit neuem Titel geht diese Konzertreihe in eine neue Ära!
Packende traditionelle irische Musik und Folk in klaren, schillernden Farben, mal überschwänglich, pulsierend und lebensfroh, mal herzzerreißend, weich und melancholisch bahnt den Weg zu einem musikalischen Ausflug auf die "Grüne Insel“.

Midnight Court X-tended | (IRL/NI/MAL/D)
Wie das Land,so die Band und ihre Musik.
Mit fetzigen irischen Tänzen, anrührenden Balladen und spannenden Songs reißt die Formation ihr Publikum wahlweise vom Hocker oder fesseln es dort. Dabei beeindrucken sie mit Authentizität, Bühnenpräsenz und sympathisch, lockerem Auftreten und veredeln dies durch eine perfekten Mischung aus harmonischen Gesang, instrumentales Können und einer mitreißenden Show.
Zur Seite steht der Band bei einigen Songs außerdem das Ensemble der Urban beat Irish dance academy, mit einem Auszug aus der Vielfalt des Irischen Tanzes.

Die Zaunreiter | folk
Die Zaunreiter spielen traditionelle Folkmusik, vorwiegend aus Irland, Schottland und England, aber auch deutsche Volkslieder und fröhlich-freche Wirtshausgesänge in der Tradition bekannter Vertreter wie Zupfgeigenhansel oder Wacholder.
Der Bandname, Zaunreiter, bezieht sich auf das althochdeutsche Wort hagazussa, aus dem sich auch der Begriff „Hexe“ entwickelte – jemand der auf einem Zaun oder einer Hecke sitzt und sich das Herabsteigen, je nach Belieben, nach beiden Seiten offenhält.



 

Diese Veranstaltung findet vorbehaltlich der aktuellen Vorgaben des Landes Berlin statt. Bei Absage werden online gekaufte Karten automatisch erstattet.

 

05.06.2021 20:00 Uhr

Eintritt: 21,- €
ermäßigt: 18,- €

Freilichtbühne an der Zitadelle

Tickets Online
Tickets vor Ort
Zaunreiter | folk

Detlev Nutsch spielte lange Schlagzeug bei der Rockband Die Kellermeister. Er fiedelt aber auch mit Hingabe und Begeisterung und greift bei Bedarf auf seine solide Percussionerfahrung zurück. 
Lutz Gombert ist musikalischer Autodidakt. Neben der Gitarre begleitet er auf der Mundharmonika und ist hauptsächlich für den Gesang zuständig.
Midnight Court X-tended

überzeugen mit harmonischem Gesang, instrumentalem Können und einem druckvollen, mitreißenden, hör- und tanzbaren Live Act. Aaron Shirlow (Belfast) Gesang, Gitarre, Banjo, Songwriter | Noel Minogue (Tipperary) Knopfakkordeon, Gesang | Bernd Lüdtke (Berlin) Fiddle, Bouzouki, Bodhran, Gesang. Erweitert wird das Trio durch Ravi Srinivasan (Malaysia) Tablas, Harmonium, Santur, Gesang, der mit seinen Worldmusic Beats für den ultimativen, perkussiven Kick sorgt.

Das könnte dich auch interessieren

Künstler im Portrait

Peter Wassiljewski & das Leschenko-Orchester

Das Ensemble entstand 2003 als östlicher Kontrapunkt zum abendländischen Mainstream mit einer Besetzung aus 2 Violinen, Violoncello, Klarinette, Saxophon, Piano, Kontrabass, Bajan, Mandoline, Gitarre und Gesang, Tanz!  Peter Anatoljewitsch WassiljewskiHenning PlanklCornelia PlänitzYumiko TsubakiSascha WerschauUwe StegerMaria KönigMatthias Buchholz

Live in Concert 17.07.2021, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Fairytale

Mystic Folk Ensemble mit:  Laura Isabel Biastoch - Lead Vocal | Oliver Oppermann - Gitarre, Bouzouki, Vocals | Sung-Yueh Chou (aka Moon)  - Cello | Marvyn Korten - Drums und Percussion 

Autumns Crown 10.09.2021, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Umweltmagier

Es ist nicht sein Ziel Missstände oder Fehlverhalten aufzudecken. Mit einfachen Mitteln will Freddie Rutz nur darauf aufmerksam machen, dass jeder etwas in seinem Mikro-Kosmos bewirken kann. Dafür setzt er alles ein was uns lieb ist - Schokolade, Kaffee, Bananen, Spaß und Magie!

Umweltmagier 02.07.2021, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Midnight Court X-tended

überzeugen mit harmonischem Gesang, instrumentalem Können und einem druckvollen, mitreißenden, hör- und tanzbaren Live Act. Aaron Shirlow (Belfast) Gesang, Gitarre, Banjo, Songwriter | Noel Minogue (Tipperary) Knopfakkordeon, Gesang | Bernd Lüdtke (Berlin) Fiddle, Bouzouki, Bodhran, Gesang. Erweitert wird das Trio durch Ravi Srinivasan (Malaysia) Tablas, Harmonium, Santur, Gesang, der mit seinen Worldmusic Beats für den ultimativen, perkussiven Kick sorgt.

Living Irish tradition 05.06.2021, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

The Magic of Queen

The Magic of Queen präsentieren die großartigen Songs von Mercury & Co. mit großer Musikalität und Charisma:  Markus Engelstaedter – vocals | Hermann “Sherry” Trautner - guitar / vocals | Bernd Meyer - keyboards / vocals | Thomas Wildenauer - bass / vocals | Gerwin Eisenhauer – drums

The Magic of Queen 13.08.2021, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Deep Purple Recycling

Virtuos und leidenschaftlich interpretieren sie die Songs von Deep Purple. Vocal: Eike Brandt | Bass: Jürgen Skiba | Drums: Rainer Pitsch | Guitar: Marco Brodt | Keyboards: Ecki Steinick

Back to the 70’s & 80’s 28.08.2021, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Mehr