Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.
Ausstellung

Harald Stoffers

"Bellin Bellin" - Ausstellung

Die Briefe von Harald Stoffers können unter verschiedenen Gesichtspunkten betrachtet werden. Alltägliche Notizen werden in einem konzeptionellen Verfahren wie Noten auf Notenpapier festgehalten. Das Ergebnis eines psychophysischen Akts ist in einer zusammenhängenden Oberfläche aufgespannt, die als materielle Signatur Stoffers verstanden werden kann. Er kombiniert visuelle und signifikante Merkmale einer individuellen Sprache im Rahmen eines nach eigenen Regeln entworfenen Spiels, an das die Rezipient*innen anschließen, Regeln nach eigenem Ermessen erwägen und somit eine Reflexion von Gebrauch und Reglement von Sprache erfahren können. Entworfen an verschiedenen Orten, verbindet der Brief als Notizbuch und Kalender räumliche und zeitliche Modi miteinander: Ein Modell der Geschichte Stoffers. (Peter Heidenwag)

Der Besuch der Ausstellung ist unter der Voraussetzung 3G möglich(getestet, genesen oder geimpft). Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit. Eine Ticketbuchung ist nicht zwingend erforderlich.



                 

05.11.2021 bis 09.02.2022

Eintritt: frei

Galerie Kulturhaus

Tickets Online
Tickets vor Ort

Das könnte dich auch interessieren

Künstler im Portrait

Freddie Rutz

Freddie ist Chocoholic und der Einzige weltweit, der mit Schokolade zaubert! Dabei zieht er alle Register, beziehungsweise alle Schubladen und Geheimfächer seines Könnens auf, für eine abwechslungsreiche und unerwartete Show.  

Close-Up-Zauberei 18.02.2022, 20:00 Kulturhaus Spandau

Fabian Weiss

Fabian Weiss wurde in Stuttgart geboren. Mit 8 Jahren bekam er sein erstes Zauberbuch geschenkt und ist seit dieser Zeit begeistert von der Zauberei.  

Close-Up-Zauberei 18.02.2022, 20:00 Kulturhaus Spandau

Remember Cash

Michael Sambale - Gesang, Gitarre Andree Dippmann - Gitarre Bodo Martin - Kontrabass, Gitarre, Piano Ulrich Gerbeth - Gesang, Schlagzeug, Orgel

05.03.2022, 20:00 Theatersaal

Désirée Nick

gehört zur Crème de la Crème der deutschen Bühnen und Bildschirme. Sie ist eine festen Institution und als „spitzeste Zunge der Nation“ dabei sowohl amüsant als auch streitbarer aber immer unterhaltsam.

Die spitzeste Zunge der Nation… 25.02.2022, 20:00 Theatersaal

Richard Vardigans

Seit über 40 Jahren ist der gebürtige Engländer als Pianist, Dirigent und Dozent tätig. Er studierte Klavier, Violine und Querflöte in London und Birmingham. Anschließend studierte er Dirigieren an der Hochschule der Künste Berlin und an der Accademia Musicale Chigiana in Siena, wo er Meisterschüler von Franco Ferrara war.

West Side Story 23.01.2022, 17:00 Kulturhaus Spandau

Katelijne Philips-Lebon

Die gebürtige Belgierin lebt und arbeitet seit Mitte der Achtziger Jahre in Deutschland. Als Tänzerin begonnen, entdeckte sie schon früh ihre Liebe zum Gesang. Noch während ihrer Zeit an der Schauspielschule nahm sie Gesangsunterricht und widmete sich seit dem ihren eigenen Chanson- Jazz- und Swing Abenden.  

Rencontres 15.05.2022, 18:00 Theatersaal

Mehr