Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.
Konzert

Frank Muschalle & Stephan Holstein

Swingin´ Blues & Boogie Woogie

Dauer: 90 min ohne Pause

Frank Muschalle (Piano) & Stephan Holstein (Sax,Klarinette) präsentieren swingenden Blues & Boogie Woogie vom Feinsten! Eindrucksvoll führen die beiden hochkarätigen Musiker vor, was aus beständiger gegenseitiger musikalischer Wertschätzung und Zusammenarbeit entstehen kann.

 

Pressestimmen zur aktuellen CD des Duos „Meet Me Where They Play The Blues":

„Eine berührende Scheibe. Bewertung: 4.5 von 5 Punkten"
Concerto, April 2021

Auf "Meet me Where They Play the Blues" demonstrieren die beiden Top-Musiker Frank Muschalle & Stephan Holstein auf imposante Weise, was aus einem für beide Seiten perfekten Gefühl und einer Fusion entstehen kann. Diese Art von Duo ist eine außergewöhnliche musikalische Delikatesse... "
Eric Schuumans - rootstime.be, März 2021   

„Das Duo, das er mit seinem langjährigen Komplizen, dem Klarinettisten und Saxophonisten Stephan Holstein, bildet, ist ein Musterbeispiel für musikalische Verbundenheit. Es ist ein seltenes Vergnügen, Boogie und Blues auf einem so hohen Niveau gespielt zu hören."
Académie du Jazz, Alain Tomas, Feb. 2021

„Die 15 Beiträge auf dieser CD sind Zeugnis eines sehr persönlichen und privaten Musizierens...Muschalle und Holstein harmonieren vortrefflich, spielen zugleich unaufgeregt und effektvoll. So lassen sie es in klugen Arrangements klingen und swingen."
Westfälische Nachrichten, Johannes Loy, Feb. 2021

„…eine Menge tolle Musik für Piano und Klarinetten/Saxofon-Fans, grandios eingespielt und in astreinem Sound eingefangen…Bewertung 5 von 6 Sternen“.
Blues News, April 2021

"Ein starkes Plädoyer für Boogie und Blues auf der Höhe der Zeit. “
Neue Osnabrücker Zeitung, Ralf Döring, Feb. 2021

 

Diese Veranstaltung findet vorbehaltlich der aktuellen Vorgaben des Landes Berlin statt.
Bei Absage werden online gekaufte Karten automatisch erstattet.

09.01.2022 17:00 Uhr

Eintritt: 18,- €
ermäßigt: 15,- €

Zitadelle

Tickets Online
Tickets vor Ort
Stephan Holstein

Er ist einer DER Saxophonisten und Klarinettisten in Europa. Er begann seine Karriere im Alter von 13 Jahren in den Jazzclubs in und um München. Seine stilistische Bandbreite reicht von der Musik Django Reinharts über sein Klassik-Trio Projekt bis hin zu zeitgenössischen Jazzprojekten. "Ein Hans Dampf in allen Klarinettengassen" (Joe Kienemann, Bayer. Rundfunk)
Frank Muschalle

ist seit über 25 Jahren auf Tournee und spielte Konzerte in ganz Europa, Paraguay, Bolivien, USA und Nordafrika. Mit 19 entdeckte er nach 11 Jahren klassischen Klavierunterrichts den Boogie Woogie um sich von da an ausschließlich dem Studium dieser Musik zu widmen.

Das könnte dich auch interessieren

Künstler im Portrait

Bernd Luedtke

Bernd ist über 30 Jahre als Musiker unterwegs. Mit der Fiddle aber auch Bouzouki, Gitarre oder Bodhran bewegt er sich dabei stilsicher in der traditionellen Musik Irlands. Als Gründungsmitglied der Bands Midnight Court und Robbie Doyle Band ist er auf nationalen und internationalen Bühnen seit vielen Jahren vertreten.www.midnightcourt.com | www.celtic-affair.de

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

Roland Marske

Nach einer einjährigen Reise mit einem alten VW-Bus durch den Orient, war er mit dem Reisevirus infiziert. Anfangs gab es noch den Versuch Studium und Reisen in Einklang zu bringen, doch dann kam die Idee, mit Dia-Vorträgen die nächste Reise zu finanzieren. Aus dieser Idee wurden bundesweite Vortragstourneen. Der Kern der Arbeit bleibt aber weiterhin das Reisen und die Reisefotografie

Sehnsucht nach Schottland 20.11.2021, 15:00 Theatersaal

Schwester Cordula

Saskia Kästner - ist Schauspielerin, Sängerin, Sprecherin und Kabarettistin. Neben ihrer Bühnentätigkeit schreibt und entwickelt sie kabarettistische Programme, die sich zumeist mit allen Spielarten des Trivialen beschäftigen.

liebt Heimatromane 26.11.2021, 20:00 Theatersaal

Peter Finger

Ihm gelingt die perfekte Harmonie von Virtuosität, Musikalität und Komposition. Sein musikalischer Kosmos ist grenzenlos und zeugt von profunder Kenntnis der Musikgeschichte wie des Kontemporären. So findet sich in seinen Spiel immer wieder die Klangsprache Debussys, Ravels oder Strawinskys, aber auch Anklänge an rockige Gefilden oder die weite Welt des Jazz. Ein orchestrales, manchmal atemberaubend experimentelles Geflecht aus Rhythmus, Harmonik und Melodie. 

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

Alenka Genzel & Frank Matthias

Alenka Genzel studierte an den Berliner Hochschulen Schauspiel und klassischen Gesang.Frank Matthias studierte an der Hochschule für Musik "Hans Eisler" klassischen Gesang.

Operette, Herbst & Wein 19.10.2021, 15:00 Theatersaal

TheaterFusion

Das Ein-Frau–Ensembletheater wurde von der Puppenspielerin Susanne Olbrich in Berlin gegründet. Ihr Puppen- und Schauspiel verschmilzt verschiedener künstlerischer Ausdrucksformen - Bühnenbild, Puppe, Kostüm, Maske, Literatur, Stimme, Musik und Klänge - um etwas einzigartig Neues hervor zu bringen, sowie Herz und Blick auf die Welt zu weiten. 

Lirum Larum Löffelstiel 26.10.2021, 09:30 Kulturhaus Spandau

Mehr