Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.
Konzert

Die Wilden Witwer

Im kleinen Strandcafé

Dauer: 90 min inkl. Pause

Mit ihrem Sommerprogramm gehen die Wilden Witwer ordentlich baden und lassen sich küssen von den Wellen. Mit den beliebtesten Schlagern der jeweiligen Sommersaison aus den 20er und 30er Jahren machen die beiden Herren einen Ausflug an den Ostseestrand, die Badewanne Berlins. Irgendwo zwischen Heringsdorf und Swinemünde erleben sie zu Lande und zu Wasser feuchtfröhliche Abenteuer und treffen dabei allerlei freizügig gekleidete junge Damen in einem kleinen Strandkorb oder sie beobachten das Fräulein Gerda in ihrer Burg am Strande. Natürlich kommt auch Josephine in der Badekabine nicht zu kurz und obendrein huppt die Isabelle in die Welle.


Und wenn im Strandkorb kleine Mädchen träumen, machen die Herren sich auf zum 5-Uhr-Tee im Strandcafé. Dort werden sie weitere Damen um den nächsten Tango bitten, um sie mit Charme und Schokolade, Ice Cream oder auch einem Tässchen Kaffee und Kuchen mehr oder weniger erfolgreich zu einem Rendezvous hinter einer Düne zu überreden. Da drückt kein Sand im Schuh und auch nicht im Zwickel.


Verehrtes Publikum, wir können zwar nicht garantieren, dass alle Anwesenden trockenen Fußes nach Hause gelangen, ein Handtuch benötigen Sie dennoch nicht, vielleicht aber jede Menge Taschentücher!


 



Diese Veranstaltung findet vorbehaltlich der aktuellen Vorgaben des Landes Berlin statt. Bei Absage werden online gekaufte Karten automatisch erstattet.

22.05.2022 16:00 Uhr

Eintritt: 15,- €
ermäßigt: 12,- €

Theatersaal

Tickets Online
Tickets vor Ort

Künstlerportrait

Die Wilden Witwer

Die klassisch ausgebildeten Musiker bewegen sich in einem Spannungsfeld aus betörend süßen Melodien, heißen exotischen Rhythmen sowie Versen voller subtiler Erotik und hintergründigem Humor – zum Dahinschmelzen!

Das könnte dich auch interessieren

Künstler im Portrait

Freddie Rutz

Freddie ist Chocoholic und der Einzige weltweit, der mit Schokolade zaubert! Dabei zieht er alle Register, beziehungsweise alle Schubladen und Geheimfächer seines Könnens auf, für eine abwechslungsreiche und unerwartete Show.  

Close-Up-Zauberei 18.02.2022, 20:00 Kulturhaus Spandau

Fabian Weiss

Fabian Weiss wurde in Stuttgart geboren. Mit 8 Jahren bekam er sein erstes Zauberbuch geschenkt und ist seit dieser Zeit begeistert von der Zauberei.  

Close-Up-Zauberei 18.02.2022, 20:00 Kulturhaus Spandau

Remember Cash

Michael Sambale - Gesang, Gitarre Andree Dippmann - Gitarre Bodo Martin - Kontrabass, Gitarre, Piano Ulrich Gerbeth - Gesang, Schlagzeug, Orgel

05.03.2022, 20:00 Theatersaal

Désirée Nick

gehört zur Crème de la Crème der deutschen Bühnen und Bildschirme. Sie ist eine festen Institution und als „spitzeste Zunge der Nation“ dabei sowohl amüsant als auch streitbarer aber immer unterhaltsam.

Die spitzeste Zunge der Nation… 25.02.2022, 20:00 Theatersaal

Richard Vardigans

Seit über 40 Jahren ist der gebürtige Engländer als Pianist, Dirigent und Dozent tätig. Er studierte Klavier, Violine und Querflöte in London und Birmingham. Anschließend studierte er Dirigieren an der Hochschule der Künste Berlin und an der Accademia Musicale Chigiana in Siena, wo er Meisterschüler von Franco Ferrara war.

West Side Story 23.01.2022, 17:00 Kulturhaus Spandau

Katelijne Philips-Lebon

Die gebürtige Belgierin lebt und arbeitet seit Mitte der Achtziger Jahre in Deutschland. Als Tänzerin begonnen, entdeckte sie schon früh ihre Liebe zum Gesang. Noch während ihrer Zeit an der Schauspielschule nahm sie Gesangsunterricht und widmete sich seit dem ihren eigenen Chanson- Jazz- und Swing Abenden.  

Rencontres 15.05.2022, 18:00 Theatersaal

Mehr