Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.
Konzert

Bert Beel präsentiert

Lieder im Tango-Takt
-AUSVERKAUFT-

Dauer: 90 min ohne Pause

von Alfred Hause

Alfred Hause wäre am 8 August 2020 100 Jahre alt geworden. Nicht umsonst wurde er der „deutsche Tango-König“ genannt. Mit seinem Tanzorchester trat er nicht nur in Fernsehsendungen, bei Peter Frankenfeld und Hans-Joachim Kulenkampff auf, sondern gab auch viele Konzerte in Ländern über den ganzen Globus verteilt, neben zahlreiche Rundfunk- und Schallplattenaufnahmen.
Die verbindenden Worte zwischen den von Bert Beel dargebotenen Liedern werden vom Schauspieler Hans-Jürgen Schatz in der ihm eigenen humorvollen Art gesprochen.

Diese Veranstaltung findet vorbehaltlich der aktuellen Vorgaben des Landes Berlin statt. Bei Absage werden gekaufte Karten automatisch erstattet.

04.10.2020 15:00 Uhr

Eintritt: 18,- €

Gotischer Saal

Tickets Online
Tickets vor Ort
Bert Beel

Egal ob Singen, Parodieren oder Moderieren - der Gentleman-Entertainer Bert Beel ist ein absolutes Multitalent und hinterlässt stets ein begeistertes Publikum, wenn er mit viel Charme, Eleganz und Witz sein reichhaltiges Repertoire aus Schlager, Gassenhauern und Chansons präsentiert.
Hans-Jürgen Schatz

Der in Berlin geborene Schauspieler Hans-Jürgen Schatz hat in über 100 Fernseh- und Kinofilmen gespielt. Zudem steht er regelmäßig auf der Bühne und gastiert erfolgreich mit Lesungen auch im musikalischen Kontext. Für sein vielfältiges gesellschaftliches Engagement wurde Hans-Jürgen Schatz bereits auch mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt.

Das könnte dich auch interessieren

Künstler im Portrait

Chris Hyde

2016 war Chris der Zauberkunst soweit erlegen, dass er sich entschloss den Zauberstab selbst in die Hand zu nehmen. Seitdem hat er sich der Salonmagie verschrieben, die er auch respekt- und niveauvoll auf der Bühne präsentiert.

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

Thomas Loefke

Der Harfenist Thomas Loefke lernte sein Handwerk bei Irlands führenden Harfenistinnen Máire Ní Cháthasaigh, Helen Davies und Aine Ní Dhúill. Neben seiner solistischen Tätigkeit und den Tourneen mit Norland Wind, arbeitet er in Projekten mit dem amerikanischen Ensemble Acoustic Eidolon, der irischen Riverdance-Geigerin Máire Breatnach, dem Pianisten Lutz Gerlach sowie als Duo Norðan mit der färöischen Geigerin Angelika Nielsen.

Silent Conspiration
-FINDET STATT-
01.11.2020, 17:00 Gotischer Saal

Annette Kruhl

Annette Kruhl ist Kabarettistin, Schauspielerin, Sängerin, Songwriter und Autorin. Außerdem arbeitet sie regelmäßig als Moderatorin und Sprecherin. Seit 25 Jahren ist die Wahl-Berlinerin ein fester Bestandteil der deutschen Kabarett- und Comedy-Szene

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

Hops & Hopsi

Klassisches Clowns-Theater mit Spiel, Spaß, Jonglage, Musik und Zauberei, und mit viel Vergnügen für die ganze Familie.

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

Graceland

Thomas Wacker und Thorsten Gary präsentieren, mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem musikalischen Anspruch an sich selbst, Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel.

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

… e la luna?

Eine charmanten Reise durch die Musikgeschichte des italienischen Canzone mit Eva Spagna (voc), Holger Schliestedt (g) und den neu dazugekommen Andreas Henze (b) und Bernd Spanier (acc, cajon).

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

Mehr