Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.
Konzert, Vortrag

Oper mal anders

Richards Ring

Dauer: 180 min inkl. Pause

Richard Vardigans erzählt und spielt Richard Wagners Der Ring des Nibelungen
Gold geraubt, Ring geschmiedet, der Liebe entsagt – der Weg zum Herrscher der Welt scheint gesichert. Leider rechnet Alberich nicht mit der Gier der Götter! Das Ende naht...
Inzest und Ehebruch! Doch Fricka ist nicht einverstanden und so muss Wotan seinen einzigen Sohn im Zweitkampf töten lassen. Zum Glück hat dieser bereits für Nachkommen gesorgt. Ein ahnungsloser Held muss nun mit Hilfe des neugeschmiedeten Schwertes Gold und Ring zurückgewinnen. Als Dank dafür darf er eine seiner vielen Tanten heiraten. Obwohl Alberich der Liebe abgeschworen hatte, ist es ihm gelungen, einen Sohn zu zeugen, der sich nun rächen will. Diesmal ist Brünnhilde nicht einverstanden und so endet doch alles im Wasser!
Allein am Klavier erzählt und spielt Richard Vardigans Richards Ring für Einsteiger und Eingeweihte! Einfach alles, wenn auch leicht gekürzt.

 

Diese Veranstaltung findet vorbehaltlich der aktuellen Vorgaben des Landes Berlin im Gotischen Saal der Zitadelle statt.
Bei Absage werden online gekaufte Karten automatisch erstattet.

23.09.2022 19:00 Uhr

Eintritt: 18,- € / ermäßigt 15,- €
ermäßigt: Schüler | Studenten 10,- €

Zitadelle

Tickets Online
Tickets vor Ort

Künstlerportrait

Richard Vardigans

Seit über 40 Jahren ist der gebürtige Engländer als Pianist, Dirigent und Dozent tätig. Er studierte Klavier, Violine und Querflöte in London und Birmingham. Anschließend studierte er Dirigieren an der Hochschule der Künste Berlin und an der Accademia Musicale Chigiana in Siena, wo er Meisterschüler von Franco Ferrara war.

Das könnte dich auch interessieren

Künstler im Portrait

Chris Hyde

2016 war Chris der Zauberkunst soweit erlegen, dass er sich entschloss den Zauberstab selbst in die Hand zu nehmen. Seitdem hat er sich der Salonmagie verschrieben, die er respekt- und niveauvoll auf der Bühne präsentiert.

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

Larry Schuba

Entertainer, Sänger, Texter, Songschreiber  und Bandleader von Western Union

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

More Town Soul

Die Band ist eine Hommage an an Musik mit Soul, Rhythem and Blues!More Town Soul sind: Frank Odjidja (voc), Angela Priebe (voc), Melanie Schley (voc) Damian Probiesch (tp), Ina Brox (sax), Andre Ouart (sax) Roger Reiprich (kb/voc), guest Volkmar Abromovski (guit), Detlef Schmidt (b), Alex Doll (dr)

The Best of Motown and more 10.06.2022, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Die Wilden Witwer

Die klassisch ausgebildeten Musiker bewegen sich in einem Spannungsfeld aus betörend süßen Melodien, heißen exotischen Rhythmen sowie Versen voller subtiler Erotik und hintergründigem Humor – zum Dahinschmelzen!

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

Swede Sensation

Die Abba Revival Show mit Mike Rubin - Benny | Saskia Tanfal - Agnetha | Sara Mosquera - Anni-Fried | Sebastian Gurgel - Björn

ABBA unter Sternen
11.06.2022, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Tin Pan Alley Steelband

Die Tin Pan Alley Steelband wurde bereits 1977 gegründet, um auf gestimmten Ölfässern (Steeldrums oder Pans) karibische Tanzmusik zu machen.

Umsonst & Draußen 05.06.2022, 11:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Mehr