Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.
FORTE KULTUR
Konzert

FORTE KULTUR

Wandelkonzert im Frühling

Dauer: 120 min inkl. Pause

Kammermusikalische Begegnungen mit Mitgliedern des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin auf der Zitadelle, Treffpunkt Pforte

Gleich zwei Ensembles des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin begeben sich auf eine Reise durch verschiedene Orte der Zitadelle und wollen mit drei Kurzkonzerten den Frühling begrüßen. Im Kommandantenhaus, dass die Ausstellung zur Burg und Festung beherbergt, starten wir mit einem Streichquartett um die Konzertmeisterin des DSO Byol Kang. Das Divertimento von W.A.Mozart KV 138 eröffnet den Nachmittag, eine leichte aber nicht leichtfertige Unterhaltungsmusik auf höchstem Niveau. Im Zwischengeschoss des Juliusturms werden die Blechbläser das älteste profane Bauwerk Berlins u.a. mit dem Klang sakraler Musik aus Venedig von Giovanni Gabrieli füllen, bevor wir gemeinsam den Ausblick genießen. Als Abschluss spielen beide Ensembles gemeinsam am Hafen unter freiem Himmel Teile aus der Wassermusik von G.F. Händel und beschwingte Salonmusik.
Museumsleiterin Dr. Urte Evert gibt zwischen den Konzerten Einführungen in die Ausstellungen sowie die Architektur der Zitadelle.

 

Mitwirkende:
Matthias Kühnle, Raphael Mentzen (Trompete), Andreás Fejér (Posaune), Efe Sivritepe (Horn)
Byol Kang, Elena Rindler (Violine), Andreas Reincke (Viola), Sarah Minemoto (Violoncello)

Es stehen nur im 2. Konzertteil Sitzplätze zur Verfügung, im Turm ist Treppensteigen notwendig

 

Diese Veranstaltung findet vorbehaltlich der aktuellen Vorgaben des Landes Berlin statt.
Bei Absage werden online gekaufte Karten automatisch erstattet.

01.05.2022 17:00 Uhr

Eintritt: 18,- €
ermäßigt: 15,- €

Zitadelle

Tickets Online
Tickets vor Ort

Das könnte dich auch interessieren

Künstler im Portrait

Chris Hyde

2016 war Chris der Zauberkunst soweit erlegen, dass er sich entschloss den Zauberstab selbst in die Hand zu nehmen. Seitdem hat er sich der Salonmagie verschrieben, die er respekt- und niveauvoll auf der Bühne präsentiert.

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

Larry Schuba

Entertainer, Sänger, Texter, Songschreiber  und Bandleader von Western Union

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

More Town Soul

Die Band ist eine Hommage an an Musik mit Soul, Rhythem and Blues!More Town Soul sind: Frank Odjidja (voc), Angela Priebe (voc), Melanie Schley (voc) Damian Probiesch (tp), Ina Brox (sax), Andre Ouart (sax) Roger Reiprich (kb/voc), guest Volkmar Abromovski (guit), Detlef Schmidt (b), Alex Doll (dr)

The Best of Motown and more 10.06.2022, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Die Wilden Witwer

Die klassisch ausgebildeten Musiker bewegen sich in einem Spannungsfeld aus betörend süßen Melodien, heißen exotischen Rhythmen sowie Versen voller subtiler Erotik und hintergründigem Humor – zum Dahinschmelzen!

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

Swede Sensation

Die Abba Revival Show mit Mike Rubin - Benny | Saskia Tanfal - Agnetha | Sara Mosquera - Anni-Fried | Sebastian Gurgel - Björn

ABBA unter Sternen
11.06.2022, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Tin Pan Alley Steelband

Die Tin Pan Alley Steelband wurde bereits 1977 gegründet, um auf gestimmten Ölfässern (Steeldrums oder Pans) karibische Tanzmusik zu machen.

Umsonst & Draußen 05.06.2022, 11:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Mehr