Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.
Ausstellung

Galerie Kulturhaus

ZwischenWelten II

Malerei, Zeichnung, Text und Kleinplastik

Der Begriff "Zwischenwelten" umfasst Orte des Übergangs und der Transformation zwischen Raum und Dimension. Unter diesem Titel zeigen die “Kreative Werkstatt” der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal und "Die Macherei" der Johannesstift Diakonie Proclusio Werke von 10 Künstler*innen, die in Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Kleinplastik, Text und Collage ihren künstlerischen Ausdruck suchen. Einige Werke wurden über einen längeren Zeitraum entwickelt, während andere spontane Notizen darstellen. Die Deutungs-vielfalt eröffnet sich formal und inhaltlich.
Die Intensität der Blätter ist spürbar, zahlreiche von ihnen wurden zeichnerisch über einen längeren Zeitraum verdichtet. Gleichzeitig gibt es spontane Notizen, die aus dem Moment und der aufblitzenden Idee entstanden und in ihrer Frische überraschen.
Die Bedeutsamkeit des Zwischenraums, von Negativ- und Positivformen, das Gegen- und Miteinander von Farben sind Gestaltungsmittel bildender Kunst, so dass auch im Kosmos des einzelnen Blattes Begegnung zwischen Welten stattfindet. Realität und Fiktion, Traum und Sehnsucht, Labyrinth und Offenheit – unser Leben besteht aus Bewegung, unterwegs sind wir zwischen Gefühlen, zwischen Orten, ZwischenWelten.

KÜNSTLER*INNEN
Andrea Burkert, Bernd Schaale, Bernhard Schlimme, Detlev von Dossow, Dirk Krüger, Heinz-Jürgen Heinze, Kai Riemer, Maliha Karimi, Stefan Lohse, Oskar Streit

E I N T R I T T
frei und ohne Voranmeldung

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo. – Fr. 13 – 18 Uhr | Sa. 14 – 18 Uhr
In den Sommerferien:
Mo. – Fr. 10 – 15 Uhr

BARRIEREFREIHEIT
/ Der Eingang zur Galerie und WC sind barrierefrei.
/ Die Galerie ist durch eine Raumstufe nur teilweise barrierefrei.
/ Bei der Eröffnung ist eine Sprachvermittlerin für Deutsche Gebärdensprache (DGS) anwesend.
/ Nach Anfrage Werkbeschreibungen durch Live Speaker.

/ SAVE THE DATE
Bitte beachten Sie die ABWEICHENDEN ÖFFNUNGSZEITEN:
Mi., 10.07.2024,
11-15 Uhr mit Pause; #KreativWerk Theater & Text mit Clara Schoeller
Mi., 14.08.2024, 11-15 Uhr mit Pause; #KreativWerk Druckgrafik mit Kurator Christian Ulrich

/ Sollte die Galerietür während der üblichen Öffnungszeiten geschlossen sein, melden Sie sich bitte im Kundenbüro im 4.OG (Aufzug vorhanden)

Führungen und Besuche außerhalb der regulären Öffnungszeiten sind nach Vereinbarung möglich. Bitte melden Sie sich hierzu per Mail

 





Jonathan Small_Oma+Soldier carrying child  #Vergangene Ausstellungen


Hier finden Sie einen Überblick über die Ausstellungen der letzten Jahre → Weiterlesen…





 

Galerie Kulturhaus  #Galerie Kulturhaus


Seit 2019 hat die Galerie Kulturhaus einen inklusiven Schwerpunkt. Wir zeigen „Outsider Art“ – künstlerische Arbeiten von Menschen mit körperlichen, geistigen oder psychischen Beeinträchtigungen. → Weiterlesen…




Neben den Ausstellungen dient der Galerieraum auch als Veranstaltungsort für kleinere Konzerte und → Kindertheater-Vorstellungen.




 

Kreativ-Labor in der Galerie Kulturhaus  #KreativWerk


Zu jeder Ausstellung gibt es einen inklusiven Kreativ-Workshop – das “KreativWerk”. Über Malerei, Collage, Schrift, Zeichnung oder Tanz wird mit den Workshops ein vielfältiges Vermittlungsprogramm angeboten. → Weiterlesen…




 

Galerie Kulturhaus  #Begleitveranstaltungen


Weitere dokumentierte Begleitveranstaltungen zu den Ausstellungen finden Sie → hier…




Galerie Kulturhaus                  Galerie Kulturhaus            Galerie Kulturhaus      Johannesstift Diakonie_Behindertenhilfe_Die Macherei_Beschäftigung und Bildung

21.06.2024 bis 11.09.2024

Eintritt: frei

Galerie Kulturhaus

Tickets Online
Tickets vor Ort

Das könnte dich auch interessieren

  • 14.08.2024

    11:00 Uhr

    240min inkl. Pause

    Eintritt: frei
    Tickets

    Ausstellung | Workshop

    Druckgrafik

    Galerie Kulturhaus

Künstler im Portrait

Graceland

Thomas Wacker und Thorsten Gary präsentieren, mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem musikalischen Anspruch an sich selbst, Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel.

A Tribute to Simon & Garfunkel 10.08.2024, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Remember Cash

Michael Sambale - Gesang, Gitarre Manuela Klemm / June Carter - Gesang Andree Dippmann - Gitarre Bodo Martin - Kontrabass, Gitarre, Piano Ulrich Gerbeth - Gesang, Schlagzeug, Orgel

Tribute to Johnny Cash 26.07.2024, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Ghost Note Café

sind Melanie Brüggemann - vocals | Roberto Vicchio - trumpet | Paul Thiesen - trombone | Bernd Jaekel - tenor saxophone | Bernhard Nowak - clarinet | Holger Diemeyer - piano | Christian Theise - double bass | Thomas Nehrenberg - guitar | Stephan Horn - drums

Zurzeit gibt es leider keine Veranstaltungen für diesen Künstler.

Hops & Hopsi

Klassisches Clowns-Theater mit Spiel, Spaß, Jonglage, Musik und Zauberei, und mit viel Vergnügen für die ganze Familie.

Der große Hopsini 06.08.2024, 16:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

IrgeNDWann

Die fünf Vollblut-Musiker haben schon in zahlreichen Bands gespielt, dazu gehören Namen wie Ulli Zelle, Stars in Concert, Shagiga, Circus Roncalli, Petticoat oder die Weitersagen Band.Mona Imperia – GesangChris Kantarr – Gitarre / GesangKlaus Sedlhartinger – Tasten / Gitarre / GesangJoe Nailey – BassJohannes der Trommler – Schlagzeug / Gesang

Neue Deutsche Welle Live-Party 27.07.2024, 20:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Trinity of Arts

Michael Gerlach [ELOY] - keyboards,vocals Mathis Richter-Reichhelm - guitar, bass, violin, vocals Andreas Unkel - drums, percussions, vocals    

TOA 23.08.2024, 19:00 Freilichtbühne an der Zitadelle

Mehr