Larry Schuba und Acoustic Thunder, 23.11.2018
Lietzeorchester
Freilichtbühne

© FOsoTObeck

Slider
Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Theatersaal

+ Google Karte
Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland

Der Theatersaal  befindet sich in der 1. Etage des Kulturhauses:

Hier haben Sie die Wahl: Wir bieten Ihnen in unserem gemütlichen Theatersaal vom klassischen Theater, über die unterschiedlichsten Konzerte, Musical, Operette, Comedy, Kabarett und Familienprogramm alles, was der guten Unterhaltung dient. Durch die überschaubare Größe des Raumes sind Sie immer ganz nah an den Künstlern und haben in jedem Fall gute Sicht auf Mimik und Gestik und werden das ein oder andere Mal vielleicht sogar direkt angesprochen oder dürfen selber auf die Bühne.

Als Einrichtung des Bezirksamtes verstehen wir uns aber vor allem auch als Bühne für Amateurtheater aus dem Bezirk oder weniger bekannte, aber vielversprechende Talente. So hat 2007 beispielsweise der Bauchredner Sascha Grammel mit seinem Benefizprogramm „Lachen tut Gutes“ bei uns angefangen.
Urlaubsflair pur erleben Sie bei unseren lebhaft gestalteten Diavorträgen über Reisen in andere Länder oder multikulturellen Konzerten. Wir öffnen gern Künstlern wie Gästen neue Möglichkeiten und Perspektiven.

Der Theaterbalkon befindet sich in der 2. Etage des Kulturhauses:
Neben der normalen Bestuhlung stehen hier bei Bedarf auch zwei Rollstuhlfahrerplätze zur Verfügung.
Sitzplätze: max. 144
Ausstattung: Yamaha Klavier, Licht- und Tonanlage, Podeste

Oktober 2019

Samira Saygili & Peter Autschbach

18. Oktober | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Samira Saygili und Peter Autschbach bieten einen musikalischen Dialog der Extraklasse, in dem Gitarre und Gesang zu einer unvergleichlichen Einheit verschmelzen. Dabei agieren sie gleichermaßen mitreißend wie gefühlvoll und bleiben dabei stets äußerst unterhaltsam. Wenn Peter Autschbach zur Gitarre greift, ist Genuss garantiert. Seine brillanten Kompositionen (u.a. zu hören auf seiner aktuellen Solo-CD „Begin At The End”) bereichern die Gitarren-Szene. Darüber hinaus sind seine internationalen Workshops ausgebucht und seine Lehrbücher überaus erfolgreich. Samira Saygili trifft mit jedem ihrer gefühlvollen und…

Mehr erfahren »

Robby Clemens – Zu Fuß vom Nordpol Richtung Südpol

19. Oktober | 20:00 - 21:30
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

90 Minuten Abenteurerbericht – Live, in DIA und Film "Meine Kilometer sind die Menschen, denen ich begegnen durfte..." Aus der Erkenntnis, nach Alkohol- und Nikotinabhängigkeit ein neues Leben geschenkt bekommen zu haben, erfüllte sich Robby Clemens einen Traum und startete am 9. April 2017 zum größten Abenteuer seines Lebens. Beginnend am Nordpol führte ihn sein Weg hierbei aus dem Eis der Arktis und den Gletschern Grönlands in die Wildnis Kanadas. Vorbei an den Metropolen der Ostküste der USA, in die…

Mehr erfahren »

Chorus & Cappella Spandowia – Europäische Folklore um 1550

20. Oktober | 16:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Sie kennen die Instrumente Gemshorn, Rebec, Psalter, Dulcimer, Sistrum, Garkleinflötlein, Rauschpfeife, Landsknechttrommel nicht? Das Ensemble Chorus & Cappella Spandowia pflegt den zur Renaissance üblichen Musikstil “Cantare et Sonare“, wobei dieses seltene historische Instrumentarium jeweils im Wechsel mit Gesang gespielt wird. Ihr Repertoire umfasst Liebeslieder, Tanzweisen, Trinklieder und Scherzlieder neben besinnlichen Weisen aus fast allen europäischen Ländern, zumeist sogar in Originalsprache gesungen. Kartentelefon: 030 – 333 40 22 Karten online kaufen www.capellaspandowia.de

Mehr erfahren »

puppen.etc – Du hast angefangen! – Nein, Du

24. Oktober | 10:00 - 10:40
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

nach dem Kinderbuch von David McKee "Two Monsters" ab 3 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten " Es war einmal ein blauer Kerl, der lebte an der Westseite eines Berges, wo die Sonne untergeht. Und an der Ostseite, wo die Sonne aufgeht, da lebte ein roter Kerl. Manchmal redeten die beiden miteinander durch ein Loch im Berg. Aber gesehen hatten sie sich noch nie." Die Beiden leben friedlich miteinander, bis sie sich auf Grund eines Missverständnisses anfangen zu streiten. Sie erfinden…

Mehr erfahren »

Cattu, der Traumfänger – Hexe Lolli geht auf Herbstreise

25. Oktober | 10:00 - 10:50
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Herbstliches Mitmach-Konzert ab 3 Jahren, Dauer ca. 50 Minuten Cattus Liederprogramm nimmt uns mit auf eine beschwingte Herbstreise: Gemeinsam veranstalten wir ein riesiges, tosendes Herbstgewitter und fangen beim Blättertanz ganz viele Blätter ein. Später begegnen wir Piraten und einer kleinen Dame mit einer seeeehr langen Nase, wer könnte sie sein? ... Außerdem steht Cattu´s Halloween-Tanz auf dem Programm und so wundert es niemanden, dass am Ende der Show alle kleinen Geister „Süßes, sonst gibt´s Saures“ singen … Cattus Lieder gehen…

Mehr erfahren »

Désirée Nick – Die spitzeste Zunge der Nation… | —- Zusatzvorstellung 14.12.2019

25. Oktober | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Kabarettistische Autorenlesung mit Meet & Greet Désirée Nick, gefeierte Entertainerin und gefragte Schauspielerin, gehört zum Feinsten und Gemeinsten, was deutsche Bühnen und Bildschirme zu bieten haben. Auch als Buchautorin ist sie sehr erfolgreich. „Gibt es ein Leben nach vierzig?“ und konsequent nachfolgend „Gibt es ein Leben nach fünfzig?“ standen viele Wochen auf der Bestsellerliste ebenso wie „Eva go home“ und „Was unsere Mutter uns verschwiegen haben“. Ihr jüngstes Werk ist „Nein ist das neue Ja – Warum wir nicht alles…

Mehr erfahren »

Schalala – das Mitsingding

29. Oktober | 19:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Schlagerfeuer und singen mit Allen Alles Ein Abend zum fröhlichen, gemeinsamen Singen von Gassenhauern und Hits. Begleitet von Stefanie Bonse an der Gitarre und Marie-Elsa Drelon am Klavier treffen sich Schönsänger, Gernsänger, Herdensänger, Chorknaben und Unter-der-Dusche-Sänger zum Singen von Songs, die wir alle kennen. Angefangen bei den Beatles über Abba, Robbie Williams, John Denver, Udo Lindenberg und dergleichen. Auch ab der zweiten Strophe bleiben alle dabei textsicher, denn die Texte werden gut lesbar an die Wand projiziert. Singen macht Spaß,…

Mehr erfahren »

November 2019

Lüül & Band – Damenbesuch im Fremdenzimmer

1. November | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Als Banjospieler der 17 Hippies, aber nicht nur als solcher, hat Lüül mehr als die halbe Welt bereist und davon handeln seine Lieder - mit Lüül lernt man die Welt kennen! Mit seiner rauen Stimme erinnert er an einen Seemann, der aus jedem Hafen der Welt eine neue Moritat zu berichten hat. Ob als Rocker, als Tango-Spieler, als Polka-Hannes, als balladesker Frauen-Freund, als Lagerfeuer-Romantiker, als Dub-Rastafari oder als Weltmusik-Exot, immer versprüht er eine Prise trockenen Humors, immer wieder erweist er…

Mehr erfahren »

Hops und Hopsi

3. November | 15:30 - 16:30
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Clowns-Theater mit Spiel und Spaß, Jonglage, Musik und Zauberei von 3 - 10 Jahren, Dauer ca. 60 Minuten Clown Hops und Hopsi präsentieren in ihrem circa einstündigen Programm klassisches Clowns-Theater mit Spiel und Spaß sowie Jonglage, Musik und Zauberei. Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Hops und Hopsi beziehen die Kinder immer wieder in das Programm mit ein, sodass sie selbst als kleine Artisten mitmachen können. In jedem Jahr sind auch neue Nummern mit im Programm. Kartentelefon:…

Mehr erfahren »

Oliver Grammel – CheMagie-Show

7. November | 10:00 - 11:10
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Naturwissenschaft spielerisch erleben ab 3. Klasse / ab 8 Jahre, Dauer ca. 70 Minuten Null Bock auf Chemie und Physik? Der Berliner Diplom-Biochemiker und Zauberkünstler Oliver Grammel beweist, dass es auch Spaß machen kann, wenn etwa Schokoküsse explodieren, Brausepulver-Raketen aufsteigen und Blaukraut eben nicht Blaukraut bleibt. Rasante Experimente in einer heißen Show, die in Zusammenarbeit mit dem „Gläsernen Labor“ aus Berlin-Buch entwickelt wurde. Kartentelefon: 030 – 333 40 22

Mehr erfahren »

Marokko – Dia-Multi-Visions-Show von Roland Marske / Jules Verne Berlin

8. November | 17:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Die Magie des Orients Marokko verzaubert wie ein Märchen aus 1001. Nacht. Der Orient ist hier noch so lebendig wie nirgendwo sonst und ohne Zweifel ist Marokko auch das abwechslungsreichste Land Afrikas. Prachtvolle Paläste vor schneebedeckten Bergen, die wilde Küste mit ihren bunten Fischerorten, die Traumstränden am Atlantik, der stille Zauber der Wüste, die grünen Palmen-Oasen mit ihren mächtige Lehmburgen, das leuchtende Kolorit der quirligen Märkte, Gaukler, Schlangenbeschwörer und Geschichtenerzähler, der Geruch von frischem Minztee und orientalischen Gewürzen in den…

Mehr erfahren »

Syrien – Dia-Multi-Visions-Show von Roland Marske / Jules Verne Berlin

8. November | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Erinnerungen an ein eizigartiges Land Seit 2011 befindet sich Syrien im Bürgerkrieg. Über eine halbe Millionen Menschen fielen ihm zum Opfer, 14 Millionen sind auf der Flucht, fast sieben Millionen haben das Land verlassen. Bilder von der Tragik und Brutalität des vom Krieg geschundenen Landes dominieren die Medien. Ganz andere Bilder zeigt der Fotojournalist Roland Marske, der Syrien mehrfach bereist hat. Zuletzt, kurz bevor das Land im Krieg versank, war er hier zu Fuß unterwegs, begleitet von seinem Esel Yussuf,…

Mehr erfahren »

Theater Mann & Frau – Im Menschentrichter | Szenen aus der Großstadt

9. November | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Schauspiel-Musik-Figurentheater-Collage mit Texten aus den 20er, 30er und 40er Jahren mit Rosa Landers und Thomas Mette, am Akkordeon: Anja Dolak Der zigarettenfingrige Kellner, der bullige Onkel, die alte Lehrerin, die Bardame, der Unglückliche … in der Kneipe treffen sie sich alle. Skurrile Gestalten, beobachtet und beschrieben von Tucholsky, Borchert, Valentin und anderen. Wir blicken in den Trichter der Vergangenheit und sehen … uns selbst? Kartentelefon: 030 – 333 40 22 weitere Termine: So. 10.11.2019 | 17 Uhr -- Fr. 15.11.2019…

Mehr erfahren »

Theater Mann & Frau – Im Menschentrichter | Szenen aus der Großstadt

10. November | 17:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Schauspiel-Musik-Figurentheater-Collage mit Texten aus den 20er, 30er und 40er Jahren mit Rosa Landers und Thomas Mette, am Akkordeon: Anja Dolak Der zigarettenfingrige Kellner, der bullige Onkel, die alte Lehrerin, die Bardame, der Unglückliche … in der Kneipe treffen sie sich alle. Skurrile Gestalten, beobachtet und beschrieben von Tucholsky, Borchert, Valentin und anderen. Wir blicken in den Trichter der Vergangenheit und sehen … uns selbst? Kartentelefon: 030 – 333 40 22 weitere Termine: Fr. 15.11.2019 | 20 Uhr Karten online kaufen

Mehr erfahren »

Operetten zum Kaffee – Goldene/Silberne Zeit der Operette von Strauß bis Lehár

12. November | 15:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Mehr erfahren »

TrickPack – Magie & Comedy

13. November | 19:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

mit Oliver Grammel, Freddie Rutz, Fabian Weiss und Felix Wohlfarth Vier Magier, die unterschiedlicher nicht sein könnten, präsentieren einen Cocktail aus temporeichen Tricks, charmanter Comedy und wunderbaren Interaktionen! Aus allerlei Zutaten und mit gekonnter Fingerfertigkeit entsteht so ein unterhaltsamer Abend, an dem wahre Wunder geschehen! Kartentelefon: 030 – 333 40 22   Karten online kaufen weiter Termin: Mi, 04.12.2019 | 19 Uhr -- Mi. 08.01.2020 | 19 Uhr -- Mi. 05.02.2020 | 19 Uhr -- Mi 04.03.2020 | 19 Uhr…

Mehr erfahren »

Theater Mann & Frau – Im Menschentrichter | Szenen aus der Großstadt

15. November | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Schauspiel-Musik-Figurentheater-Collage mit Texten aus den 20er, 30er und 40er Jahren mit Rosa Landers und Thomas Mette, am Akkordeon: Anja Dolak Der zigarettenfingrige Kellner, der bullige Onkel, die alte Lehrerin, die Bardame, der Unglückliche … in der Kneipe treffen sie sich alle. Skurrile Gestalten, beobachtet und beschrieben von Tucholsky, Borchert, Valentin und anderen. Wir blicken in den Trichter der Vergangenheit und sehen … uns selbst? Kartentelefon: 030 – 333 40 22 Karten online kaufen

Mehr erfahren »

Eagel Slam – Poetry Slam Spandau

16. November | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Eine Bühne. Ein Mikrophon. Keine Requisiten. Keine Kostüme. Nur das gesprochene Wort. Beim diesem Poetry Slam entscheiden die Zuschauer, welcher der auftretenden Poeten den besten Text des Abends hatte! Ob Gedicht, Kurzgeschichte, Stand-Up-Comedy, oder Rap, alles ist erlaubt. Mutige Auftrittswillige können sich an der Abendkasse für die offene Liste eintragen lassen und gegen die etablierten Auftretenden in den Wettbewerb ziehen. Präsentiert wird der Abend von den beiden Slam Poeten Ortwin Bader-Iskraut und Samson sowie ihrem mächtigen Wappentier, dem Eagel, der…

Mehr erfahren »

Die Wilden Witwer – „Fräulein, pardon!“

17. November | 16:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Die Wilden Witwer geben sich die Ehre und präsentieren dem geschätzten Publikum gepflegte Schlager und Salonmusik der 20er und 30er Jahre - ganz stilecht, versteht sich, aber nicht ganz so ernst gemeint. Dabei stürzen sich die beiden feschen Draufgänger in heiße Liebesabenteuer und lassen keine Gelegenheit ungenutzt, zu den Love Songs ihrer Großeltern, mit ihren betörend-süßen Melodien, heißen exotischen Rhythmen und Versen voller subtiler Erotik und hintergründigem Humor, allen anwesenden Damen den Kopf zu verdrehen. Ansonsten sind die beiden Herren…

Mehr erfahren »

MORPHtheater – Das Märchen von der Prinzessin, die unbedingt in einem Märchen vorkommen wollte

20. November | 10:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

frei nach dem Buch von Susanne Straßer ab 5 Jahren, Dauer ca. 65 Minuten Die kleine Prinzessin in ihrem klitzekleinen Königreich ist unzufrieden. Denn ihr Märchenbuch ist dick und schwer, und dennoch kommt sie nicht darin vor. Das muss geändert werden! Nur wie? Indem sie versucht, es den großen Märchenhelden der Brüder Grimm gleichzutun! Und so werden Frösche im Akkord geküsst, die Haare vom Turm gehängt, goldene Schuhe verloren und ein hundertjähriger Schlaf eingelegt … Zur Seite steht ihr dabei…

Mehr erfahren »

Annette Kruhl – Männer, die auf Handys starren

22. November | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Ohne Handy geht´s nicht, das weiß auch Annette Kruhl. Woher kämen auch sonst all die lebenswichtigen Informationen - welcher Merkur-Aspekt heute ihr Sternzeichen beeinflusst, wann sie ihre elektrische Zahnbürste aufladen muss und welcher Mann gerade wo für ein Date verfügbar ist. Klingelton, Handy-Modell und Telefonier-Verhalten sind mittlerweile verlässliche Indizien selbst bei der Partnerwahl. Da kommt die Frage auf: Stirbt die reale Welt aus? Sind wir zu Sklaven unserer Mobilfunkgeräte geworden? Die Zeiten scheinen jedenfalls vorbei zu sein, als man durch…

Mehr erfahren »

Grenzenlos | eine Theatergruppe der VHS Spandau präsentiert – Der Flüchtling in mir

23. November | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Uraufführung - anlässlich 30 Jahre Mauerfall 2019 Buch und Regie: Margrit Straßburger Das Thema Flucht beschäftigt die Schauspielerin und Regisseurin Margrit Straßburger seit ihrer eigenen Flucht im Jahre 1988 aus der Deutschen Demokratischen Republik. Was bewegt eine junge Frau - erfolgreiche Schauspielerin im eigenen Land – zu diesem gefährlichen Schritt? Die drei Buchstaben DDR versetzen sie seit ihren Studententagen in Aufruhr. Die „Stasikralle“ verfolgt sie erbarmungslos und es hilft nur innere Emigration. So beschließt sie etwas zu wagen, dass ihr…

Mehr erfahren »

Grenzenlos | eine Theatergruppe der VHS Spandau präsentiert – Der Flüchtling in mir

24. November | 18:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Uraufführung - anlässlich 30 Jahre Mauerfall 2019 Buch und Regie: Margrit Straßburger Das Thema Flucht beschäftigt die Schauspielerin und Regisseurin Margrit Straßburger seit ihrer eigenen Flucht im Jahre 1988 aus der Deutschen Demokratischen Republik. Was bewegt eine junge Frau - erfolgreiche Schauspielerin im eigenen Land – zu diesem gefährlichen Schritt? Die drei Buchstaben DDR versetzen sie seit ihren Studententagen in Aufruhr. Die „Stasikralle“ verfolgt sie erbarmungslos und es hilft nur innere Emigration. So beschließt sie etwas zu wagen, dass ihr…

Mehr erfahren »

Theater im Globus – Der Weihnachtsstern

26. November | 10:00 - 10:40
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Figurentheater für Zuschauer ab 4 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten Kurz vor dem Weihnachtsfest transportiert Traudi, die große Schwester von Hanni und Alex, mit dem Schlitten die Weihnachtsgeschenke und den Tannenbaum für ihre Lieben nach Hause. Auf einer Waldlichtung macht sie Rast und schaut in einige der Schachteln. Dabei packt sie einen Hasen und einen Igel aus, die sofort beginnen sich miteinander zu unterhalten. Kurz darauf beteiligt sich auch der Fuchs am Geschehen, der als Pelzkragen am Mantel hängt. Es…

Mehr erfahren »

Schalala – das Mitsingding

26. November | 19:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Schlagerfeuer und singen mit Allen Alles Ein Abend zum fröhlichen, gemeinsamen Singen von Gassenhauern und Hits. Begleitet von Stefanie Bonse an der Gitarre und Marie-Elsa Drelon am Klavier treffen sich Schönsänger, Gernsänger, Herdensänger, Chorknaben und Unter-der-Dusche-Sänger zum Singen von Songs, die wir alle kennen. Angefangen bei den Beatles über Abba, Robbie Williams, John Denver, Udo Lindenberg und dergleichen. Auch ab der zweiten Strophe bleiben alle dabei textsicher, denn die Texte werden gut lesbar an die Wand projiziert. Singen macht Spaß,…

Mehr erfahren »

Figurentheater Ute Kahmann – Sterntaler

28. November | 10:00 - 10:40
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

nach dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm ab 4 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten In der märchenhaften Kulisse eines alten Baumes trifft das Waisenkind Marie einen alten hungernden Zirkusmusikanten. Dem gibt sie ihr ganzes Brot und geht weiter. Ihr begegnet die frierende Ulla, deren einziger Freund ein vorwitziges Eichhörnchen ist. Marie legt Ulla liebevoll ihren wärmenden Mantel um die Schultern. Hans taucht auf. Er hat nichts außer ein Gespür für gute Geschäfte. Er bietet einen Handstand im Tausch für Marie´s…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Mo’Voce – Winterzauber

1. Dezember | 18:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Mo'Voce ist eine internationale Klassik-Pop-Gruppe aus Berlin. Der Name orientiert sich am Afro-amerikanischen und Italienischen und bedeutet „mehr Stimme“. Musikalisch erstreckt sich das Repertoire von Popklassikern über Operette und Musical bis hin zum Gospel. In Kombination mit den kraftvollen Stimmen und starken Harmonien erschaffen Sarai Cole, Frank Odjidja, Jeremie Johnson und Aaron Reeder so ihren ganz eigenen aufregenden Stil Bei diesem Konzert wird Mo’Voce gemeinsam mit Donna Brown von den Golden Gospel Pearls und dem W27 Streichquartett stimmungsvoll die Weihnachtszeit…

Mehr erfahren »

Ich & Herr Meyer – Emil rettet das Weihnachtsfest

3. Dezember | 10:00 - 10:50
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte
5,€

Ein musikalisches Mit-mach-Weihnachtsmärchen Für Kinder ab 3 Jahren, Dauer ca. 50 Minuten Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und beim Weihnachtsmann herrscht große Aufregung! Zwar sind die Geschenke pünktlich gepackt und die Rentiere bereit, nur der Weihnachtsschlitten ist kaputt! Der Weihnachtsmann ist abgestürzt und deshalb braucht es dringend einen Schreiner, der den Schlitten repariert! Währenddessen haben die Weihnachtsferien begonnen. Der kleine Emil stapft von der Schule durch den Schnee. Zu Hause angekommen schickt ihn sein Vater gleich aufs Zimmer, um…

Mehr erfahren »

Oliver Grammel – Hokus, Pokus, Weihnachtszauberei

4. Dezember | 10:00 - 10:45
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Die Weihnachts-Zaubershow ab 3 Jahren, Dauer ca. 45 Minuten Bei dieser Weihnachts-Zaubershow zum Mit-Machen, Mit-Lachen und Mit-Zaubern werden die Augen groß wie Christbaumkugeln, denn es wird neben allerlei lustigem Hokus Pokus und spannendem Abrakadabra auch gemeinsam - Simsalabimein – ein Weihnachtslied gezaubert… und schwuppdiwupp, drei Mal schwarzer Kater, schon staunen auch die Erwachsenen! Kartentelefon: 030 – 333 40 22

Mehr erfahren »

TrickPack – Magie & Comedy

4. Dezember | 19:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

mit Oliver Grammel, Freddie Rutz, Fabian Weiss und Felix Wohlfarth Vier Magier, die unterschiedlicher nicht sein könnten, präsentieren einen Cocktail aus temporeichen Tricks, charmanter Comedy und wunderbaren Interaktionen! Aus allerlei Zutaten und mit gekonnter Fingerfertigkeit entsteht so ein unterhaltsamer Abend, an dem wahre Wunder geschehen! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 Karten online kaufen weitere Termine: -- Mi. 08.01.2020 | 19 Uhr -- Mi. 05.02.2020 | 19 Uhr -- Mi 04.03.2020 | 19 Uhr www.trickpack.de

Mehr erfahren »

Cattu, der Traumfänger – Was hat der Weihnachtsmann denn an?

5. Dezember | 10:00 - 10:50
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Ein musikalischer Weihnachts-Spaß für Groß und Klein ab 3 Jahren, Dauer ca. 50 Minuten Cattus Weihnachts-Programm nimmt uns mit auf eine leichtfüßige Reise: Wir tanzen einen wilden Schneeflocken-Tanz und begegnen Rudolf, dem Rentier mit der roten Nase. Sogar der Weihnachtsmann kommt vorbei, doch er hat seine rote Zipfelmütze verloren! Und überhaupt, was hat der Weihnachtsmann denn eigentlich noch so alles an? Kartentelefon: 030 – 333 40 22 www.cattu.de

Mehr erfahren »

Duo Liaisong – Die 2 eiligen 3 Könige

7. Dezember | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

ein ernsthaft heiteres Weihnachtsprogramm Zu Gitarren und allerlei rasselnden Glühweingewürzen beschert das winterharte Duo traditionelle und neue Lieder und Geschichten zur Winterzeit. Musikalisch tönt es zwischen Ragtime und Klassik, ernst bis ernsthaft heiter. Was geschah wirklich in Bethlehems Stall? Gibt es Liebe im Winter? Welches Potential steckt im Schneemann? Ohne Sentimentalität, aber nicht ohne Gefühl schauen Dunja Averdung und Joerg Nassler auf ein Fest, dessen Mythos seit mehr als zweitausend Jahren die Wirtschaft und die Künstler am Leben erhält. Humorvoll…

Mehr erfahren »

Schlagerweihnacht

8. Dezember | 16:00 - 18:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Fröhliche Weihnacht überall mit Stefanie Simon, Uta Carina und Nero Brandenburg Es ist wieder einmal soweit… Weihnachten steht vor der Tür - plötzlich und unerwartet, … und das obwohl es doch eigentlich seit 2019 Jahren „the-same-procedure-as-every-year“ heißt! Vorweihnachtlich musikalisch geht es hier dem Fest entgegen, mit Weihnachtsfee Stefanie Simon, die gewiss Lilo aus der RTL II–Serie „Berlin-Tag und Nacht“ an ihrer Seite weiß und die natürlich jede Menge Weihnachtlieder auch zum Mitsingen dabei hat. „Geschichten aus der Hafenbar“-Moderatorin Uta Carina…

Mehr erfahren »

Operetten zum Kaffee – Weihnachten mit Alenka & Frank

10. Dezember | 15:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Mehr erfahren »

Hops & Hopsi – im Spielzeugzimmer des Weihnachtsmannes

12. Dezember | 10:00 - 11:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Clown Hops und Hopsi präsentieren klassisches Clowns-Theater mit Spiel und Spaß sowie Jonglage, Musik und Zauberei, von 3 - 10 Jahren, Dauer ca. 60 Minuten Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Gemeinsam mit den Kindern erkunden Hops und Hopsi das Spielzeugzimmer des Weihnachtsmannes und finden viele spannende Dinge. Dabei werden die Kinder immer wieder in das Programm mit einbezogen, sodass sie selbst als kleine Artisten mitmachen können. Kartentelefon: 030 – 333 40 22 hops-und-hopsi.de

Mehr erfahren »

Hops & Hopsi – Im Spielzeugzimmer des Weihnachtsmannes

13. Dezember | 10:00 - 11:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Clown Hops und Hopsi präsentieren klassisches Clowns-Theater mit Spiel und Spaß sowie Jonglage, Musik und Zauberei, von 3 - 10 Jahren, Dauer ca. 60 Minuten Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Gemeinsam mit den Kindern erkunden Hops und Hopsi das Spielzeugzimmer des Weihnachtsmannes und finden viele spannende Dinge. Dabei werden die Kinder immer wieder in das Programm mit einbezogen, sodass sie selbst als kleine Artisten mitmachen können. Kartentelefon: 030 – 333 40 22 hops-und-hopsi.de

Mehr erfahren »

Schlossfestspiele Ribbeck – Eine Weihnachtsgeschichte

13. Dezember | 19:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Nach A Christmas Carol von Charles Dickens Sie ist – neben der Geschichte von Jesu Geburt – die vermutlich meisterzählte Geschichte der Adventszeit: Charles Dickens‘ „Weihnachtsgeschichte“. Die sozialkritische Erzählung über den alten Geizhals Ebenezer Scrooge, der am Vorabend des Weihnachtsfests von vier Geistern heimgesucht wird, ist ein Klassiker. Der skrupellose Geschäftsmann Scrooge verabscheut Weihnachten, von christlicher Nächstenliebe hält er nichts. Doch die Christnacht soll für Scrooge unvergesslich werden, denn dem alten Egoisten erscheinen Geister, die ihn zum Umdenken bewegen wollen…

Mehr erfahren »

Désirée Nick – Die spitzeste Zunge der Nation…

14. Dezember | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Kabarettistische Autorenlesung mit Meet & Greet Désirée Nick, gefeierte Entertainerin und gefragte Schauspielerin, gehört zum Feinsten und Gemeinsten, was deutsche Bühnen und Bildschirme zu bieten haben. Auch als Buchautorin ist sie sehr erfolgreich. „Gibt es ein Leben nach vierzig?“ und konsequent nachfolgend „Gibt es ein Leben nach fünfzig?“ standen viele Wochen auf der Bestsellerliste ebenso wie „Eva go home“ und „Was unsere Mutter uns verschwiegen haben“. Ihr jüngstes Werk ist „Nein ist das neue Ja – Warum wir nicht alles…

Mehr erfahren »

Schalala – das Mitsingding

17. Dezember | 19:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Schlagerfeuer und singen mit Allen Alles Ein Abend zum fröhlichen, gemeinsamen Singen von Gassenhauern und Hits. Begleitet von Stefanie Bonse an der Gitarre und Marie-Elsa Drelon am Klavier treffen sich Schönsänger, Gernsänger, Herdensänger, Chorknaben und Unter-der-Dusche-Sänger zum Singen von Songs, die wir alle kennen. Angefangen bei den Beatles über Abba, Robbie Williams, John Denver, Udo Lindenberg und dergleichen. Auch ab der zweiten Strophe bleiben alle dabei textsicher, denn die Texte werden gut lesbar an die Wand projiziert. Singen macht Spaß,…

Mehr erfahren »

puppen.etc – Herr Eichhorn und der erste Schnee

18. Dezember | 10:00 - 10:45
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

nach dem Kinderbuch von Sebastian Meschenmoser für Kinder ab 3 Jahren, Dauer ca. 45 Minuten „Der Winter, erzählt der Bock, ist wunderschön. Es fallen Schneeflocken aus dem Himmel und alles wird weiß! Herr Eichhorn hat den Winter immer verschlafen…. Dieses Mal bleibt er wach, bis die erste Flocke fällt und der Winter beginnt! Aber der Winter lässt sich Zeit…“ Wir erleben mit Herrn Eichhorn, dem Igel und dem Bären das Warten auf den Winter. „Was, wenn nun die erste Schneeflocke…

Mehr erfahren »

Schwarzblond präsentieren – Die Silvester Varieté-Revue

31. Dezember | 17:00 - 19:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Eine Show zum Lachen, Staunen und Gänsehäuten Die gefallenen Engel verzaubern die Welt mit ihren himmlischen Künsten und treffen auf Feen, Prinzessinnen, Helden und andere irdische Wesen. Schwarzblond präsentieren zum Jahresausklang Weltklasse Artisten, vier Oktaven Gesang und Haute Couture - verpackt in einer Revue zwischen Himmel und Erde, Traum und Wirklichkeit. Benny Hiller ist dabei der androgyne Latin Lover am Klavier. Seine vier Oktaven Stimme lässt keine Gefühlsregung aus. Mit hauchigen Popgesängen, sopranigen Höhen und allem was dazwischen liegt, bringt…

Mehr erfahren »

Schwarzblond präsentieren – Die Silvester Varieté-Revue

31. Dezember | 21:00 - 23:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Eine Show zum Lachen, Staunen und Gänsehäuten Die gefallenen Engel verzaubern die Welt mit ihren himmlischen Künsten und treffen auf Feen, Prinzessinnen, Helden und andere irdische Wesen. Schwarzblond präsentieren zum Jahresausklang Weltklasse Artisten, vier Oktaven Gesang und Haute Couture - verpackt in einer Revue zwischen Himmel und Erde, Traum und Wirklichkeit. Benny Hiller ist dabei der androgyne Latin Lover am Klavier. Seine vier Oktaven Stimme lässt keine Gefühlsregung aus. Mit hauchigen Popgesängen, sopranigen Höhen und allem was dazwischen liegt, bringt…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Frau Sonntag und ihr ständiger Begleiter – …im verflixten 17ten Jahr

11. Januar 2020 | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

MusikComedy & Chanson Zwischen endloser Schwangerhaft und goldener Hochzeit liegt die Ära der Alterspubertät. Da stellen sich viele Paare die Frage: “Lohnt sich eine Scheidung noch? Oder bleiben wir aus Trägheit doch lieber zusammen?“ In 90 Minuten wird auf der Bühne alles für die Beantwortung getan. Chansontherapie, Evergreenkampf und wilde Instrumentalorgien. Da kommt in letzter Minute ein Operettungsschirm geflogen und beschützt alle vor dem Ehexit. Das Eheleben auf der Bühne geht mittlerweile in die 3. Runde mit nicht wenig ironischen…

Mehr erfahren »

The Evergreen Brothers & Chris Roos – Remember the Sixties!

12. Januar 2020 | 16:00 - 18:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Die Evergreen Brothers Norman Ascot und Harald Muranka präsentieren mit Akustikgitarren und zweistimmigem Gesang, die Songs der legendären Everly Brothers. Zudem verleihen sie weiteren Liedern der 50er und 60er, mit ihren Versionen neuen Glanz. Als Gaststar haben sie sich Chris Roos geladen, der mit verblüffenden Gesangsparodien dieses Konzert abrunden wird, ganz unter dem Motto: Remember the sixties! Kartentelefon: 030 – 333 40 22

Mehr erfahren »

Operetten zum Kaffee – Prosit Neujahr bei Strauß & Co.

14. Januar 2020 | 15:00 - 17:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Mehr erfahren »

Nordic Night – Yggdrasil | Vera Kondrateva, Kristian Blak, Thomas Loefke

17. Januar 2020 | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Konzert mit Lichtbildern auf Großleinwand Die Gruppe Yggdrasil wurde 1981 von Kristian Blak, Pianist und Musikerlegende von den Färöer Inseln, gegründet. Von Anfang an war das Konzept der Gruppe, die meisten Kompositionen in Zusammenarbeit mit anderen Musikern, Kunstformen und zuweilen mit der Natur entstehen zu lassen, hauptsächlich im Jazz, aber auch in der ethnischen, volkstümlichen, rockigen und klassischen Musik. Bei diesem Konzert sind es Kristian Blak, die sibirische Khanti-Sängerin Vera Kondrateva und der Harfenist Thomas Loefke, die sich zu einen…

Mehr erfahren »

Eagel Slam – Poetry Slam Spandau

18. Januar 2020 | 20:00 - 22:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Eine Bühne. Ein Mikrophon. Keine Requisiten. Keine Kostüme. Nur das gesprochene Wort. Beim diesem Poetry Slam entscheiden die Zuschauer, welcher der auftretenden Poeten den besten Text des Abends hatte! Ob Gedicht, Kurzgeschichte, Stand-Up-Comedy, oder Rap, alles ist erlaubt. Mutige Auftrittswillige können sich an der Abendkasse für die offene Liste eintragen lassen und gegen die etablierten Auftretenden in den Wettbewerb ziehen. Präsentiert wird der Abend von den beiden Slam Poeten Ortwin Bader-Iskraut und Samson sowie ihrem mächtigen Wappentier, dem Eagel, der…

Mehr erfahren »

Figurentheater Ute Kahmann – Der kleine Eisbär

29. Januar 2020 | 10:00 - 10:40
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Nach dem Kinderbuchklassiker von Hanns de Beer ab 4 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten Lars, der kleine Eisbär, sehnt sich nach den Abenteuern der weiten Welt. Als er eine Kiste findet, vor der ein lustiger Pappbär steht, dauert sein Spiel nicht lange und "klapp", ist er gefangen. Im Bauch eines Flugzeuges zerbricht seine Falle und er lernt das Walross Balthasar und das Braunbärmädchen Lea kennen. Bei einer Zwischenlandung können sie fliehen und zu dritt gelangen sie auf vergnügliche und abenteuerliche…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Daniel Helfrich – Trennkost ist kein Abschiedsessen

7. Februar 2020 | 20:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Wer kennt das nicht? Einmal nicht richtig hingehört oder ein falsch verstandenes Wort und schon fühlt man sich vor den Kopf gestoßen. „Trennkost ist kein Abschiedsessen“ ist ein Programm über Missverständnisse und „Erste-Welt-Probleme“, gehobener Blödsinn zum Thema missglückte Kommunikation und beabsichtigte Trennung. Und Trennungsgedanken können vielfältiger Natur sein: Vom Partner, bezüglich des Hausmülls oder wie in Van Goghs Fall, vom eigenen Ohr. Trennen oder sich von etwas trennen ist jedenfalls „in“. Es kann schmerzhaft, befreiend oder auch urkomisch sein. Daniel…

Mehr erfahren »

Lou Hoffner & Hansi Kraus – „Love Letters“

16. Februar 2020 | 17:00
Theatersaal, Mauerstr. 6
Berlin,13597Deutschland
+ Google Karte

Szenische Lesung Das Stück beginnt im April 1937 mit der Geburtstagseinladung von Melissa Gardner für Andrew Makepeace, dem Dritten, ihrem Mitschüler in der zweiten Klasse. Daraus entwickelt sich eine dramatische Liebes - Beziehungsgeschichte. Ein Mit-, Aus- und wieder Zueinander. Sie teilen ihr Leben, fast nur schriftlich, in Form von Briefen und kurzen Mitteilungen. Und jeder versucht auf eigenen Beinen zu stehen. Während er mit 55 Jahren ein gefeierter, erfolgreicher Anwalt und Poltiker ist, schlägt sie sich als Künstlerin eher schlecht…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren