Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Theatersaal

+ Google Karte
Mauerstr. 6 
Spandau, Berlin 13597 Deutschland

Der Theatersaal  befindet sich in der 1. Etage des Kulturhauses:

Hier haben Sie die Wahl: Wir bieten Ihnen in unserem gemütlichen Theatersaal vom klassischen Theater, über die unterschiedlichsten Konzerte, Musical, Operette, Comedy, Kabarett und Familienprogramm alles, was der guten Unterhaltung dient. Durch die überschaubare Größe des Raumes sind Sie immer ganz nah an den Künstlern und haben in jedem Fall gute Sicht auf Mimik und Gestik und werden das ein oder andere Mal vielleicht sogar direkt angesprochen oder dürfen selber auf die Bühne.

Als Einrichtung des Bezirksamtes verstehen wir uns aber vor allem auch als Bühne für Amateurtheater aus dem Bezirk oder weniger bekannte, aber vielversprechende Talente. So hat 2007 beispielsweise der Bauchredner Sascha Grammel mit seinem Benefizprogramm „Lachen tut Gutes“ bei uns angefangen. Urlaubsflair pur erleben Sie bei unseren lebhaft gestalteten Diavorträgen über Reisen in andere Länder oder multikulturellen Konzerten. Wir öffnen gern Künstlern wie Gästen neue Möglichkeiten und Perspektiven.

Der Theaterbalkon befindet sich in der 2. Etage des Kulturhauses:
Neben der normalen Bestuhlung stehen hier bei Bedarf auch zwei Rollstuhlfahrerplätze zur Verfügung.
Sitzplätze: max. 144
Ausstattung: Yamaha Klavier, Licht- und Tonanlage, Podeste

Anstehende Veranstaltungen

September 2017

Ole Lehmann – Homofröhlich! –V O R P R E M I E R E–

22. September | 20:00

Homo (lat. hŏmō „Mensch“) - fröhlich (Adjektiv - von Freude erfüllt; unbeschwert, froh, vergnügt, lustig, ausgelassen, Freude bereitend) Ole Lehmann fühlt sich oft als die letzte Gattung seiner Art: der fröhliche Mensch. In seinem neuen Programm macht er sich auf die Suche nach anderen fröhlichen Menschen und sucht Antworten zu so vielen Fragen: Warum haben so viele Menschen ihre unbeschwerte Art verloren? Wann sind die Worte 'Danke' und 'Bitte' verschwunden? Warum gibt es so wenige fröhliche Rap-Texte? Warum wird…

Erfahren Sie mehr »

Stefanie Simon – Meine Welt ist die Musik

23. September | 18:00

Schon Mireille Mathieu sang: Meine Welt ist die Musik…, dies ist aber nicht nur ein Lied, sondern auch das Lebensmotto von Stefanie Simon. Bereits als sehr junges Mädchen hat sie das Titellied zu den Filmen nach den Geschichten von Astrid Lindgren, zu „Michel aus Lönneberga“ eingesungen. Ihr Repertoire heute umfasst Lieder und Schlager von Claire Waldoff, Helga Hahnemann bis zu Nina Hagen, um nur einige Berliner Größen zu nennen. Aber auch andere Lieder von Liebeskummer, Lebensfreude, von Sehnsucht und Träumen,…

Erfahren Sie mehr »

Sehnsucht nach Irland | Dia-Multi-Visions-Show

24. September | 15:00

von und mit Roland Marske / Jules Verne Berlin Irland ist trotz oder vielleicht gerade wegen seines launischen Wetters ein ganz besonderes Erlebnis: Sanfte Täler und weite Torfmoore, schroffe Kliffs und geheimnisvolle Klosterruinen, vor allem aber die Stille und Einsamkeit schlagen jeden in ihren Bann. Für Irland braucht man allerdings Zeit. Zeit, um die großartigen Stimmungen der Landschaft in sich aufzunehmen. Zeit aber auch für die Iren selbst, die gerne durch ihre liebenswerte Exzentrik von sich reden machen. Der bekannte…

Erfahren Sie mehr »

Neuseeland – 200 Tage Auszeit | Dia-Multi-Visions-Show

24. September | 18:00

von und mit Roland Marske / Jules Verne Berlin Wer träumt nicht manchmal davon, einfach mal auszusteigen, den Alltag hinter sich zulassen und möglichst weit weg zu fahren? Der Berliner Fotograf Roland Marske hat sich diese Auszeit genommen und über ein halbes Jahr lang sein Traumland Neuseeland erkundet. Die Bilder, die er von dieser Reise mitgebracht hat, entführen in ein einzigartiges Naturparadies, denn nirgendwo sonst liegen die unterschiedlichsten Landschaften so dicht beieinander: Grandiose Küstenlandschaften, Regenwälder und Riesenfarne, vulkanischer Feuerzauber, Alpengipfel…

Erfahren Sie mehr »

Operetten zum Kaffee – Operette Querbeet mit Alenka & Frank

26. September | 15:00

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt. Und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Erfahren Sie mehr »

Hops und Hopsi

28. September | 10:00

Clowns-Theater mit Spiel und Spaß, Jonglage, Musik und Zauberei von 3 - 10 Jahren, Dauer ca. 60 Minuten Hops und Hopsi beziehen die Kinder immer in ihr klassisches Clowns-Theater mit ein, sodass diese selbst zu kleinen Artisten werden. Egal, ob es um das Erlernen der Farben oder der Uhrzeit geht, Hops und Hopsi haben für viele Themen die passende und kindgerechte Idee mit abwechslungsreicher Jonglage, Musik und Zauberei. Kartentelefon: 030 – 333 40 22

Erfahren Sie mehr »

Topas – Magic & Comedy

30. September | 20:00

präsentiert vom Magischen Zirkel Potsdam Topas gehört zu den Großen der Kleinkünstler! Wie alle großen Zauberkünstler ist er ein Perfektionist, der seine Arbeit selbstverständlich sehr ernst nimmt. Aber dabei setzt er statt auf schwarze Magie höchst geistreich auf schwarzen Humor. Spitzzüngig, schlagfertig und um keine Pointe verlegen beherrscht er den Spagat zwischen Stand-up-Comedy, Improvisation und Zauberei geradezu virtuos. Er weiß genau: Vom Erhabenen zum Lächerlichen ist es nicht selten nur ein kleiner Schritt, aber wer diesen Schritt mit voller Absicht…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2017

Sebastian Coors – Salonlöwengebrüll

1. Oktober | 17:00

Salonmusikcomedy Salonmusikcomedy, so nennt Sebastian Coors seinen charmanten Mix aus eigenen Liedern im Stil der Zwanziger mit witzigen Themen von heute. Der frischgebackene Preisträger des Rösrather Kabarettfestivals 2017 singt über durchgeknallte Facebookmütter, kulturfanatische Freundinnen und absurde Smartphone-Sucht. Immer balancierend zwischen bissigen Beobachtungen und mitreißenden Melodien. Norbert Lauter, der Mann am Klavier, hofft indessen auf seine große Chance… Kartentelefon: 030 – 333 40 22   „charmant und witzig ironisch“(Allgemeiner Anzeiger) „Die zahlreichen Besucher waren sichtlich begeistert, amüsierten sich köstlich und belohnten…

Erfahren Sie mehr »

TrickPack – Magischer Mix

3. Oktober | 19:00

Witze, Wahnsinn, wahre Wunder! Vier Magier, die unterschiedlicher nicht sein könnten, präsentieren einen Cocktail aus temporeichen Tricks, charmanter Comedy und wunderbaren Interaktionen! Aus allerlei Zutaten und mit gekonnter Fingerfertigkeit entsteht so ein unterhaltsamer Abend mit Freddie Rutz, Fabian Weiss, Felix Wohlfarth und Oliver Grammel, an dem wahre Wunder geschehen! weitere Termine: Mi. 01.11.2017 | 19 Uhr -- Mi. 13.12.2017 | 19 Uhr Kartentelefon: 030 – 333 40 22 Karten online kaufen  

Erfahren Sie mehr »

Lindenberger Marion-Etten-Theater – Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland

5. Oktober | 10:00

Die wahre Geschichte des Birnbaums Ein vergnügliches Marionettenspiel frei nach den weltberühmten Versen von Theodor Fontane ab 5 Jahre, Dauer ca. 45 Minuten Die Freigiebigkeit des Gutsherren Hans Georg von Ribbeck (1689 - 1759) erregt den Unwillen seines Sohnes Otto Karl Friedrich (1729 - 1800). Auf Schritt und Tritt beobachtet er seinen Vater, und versucht, der väterlichen Verschwendung seines Erbes zu wehren. Er sieht es überhaupt nicht ein, dass sein Vater die Birnen aus dem gutsherrlichen Garten an die Dorfkinder…

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau – Guck

7. Oktober | 20:00

oder "Der Weltuntergang" Ein Gleichnis mit Musik in 11 Bildern von Jura-Soyfer | in Kooperation mit der Jura Soyfer Gesellschaft | Regie Jörg Sobeck | Musik: Jörg Pegler Die Erde ist krank. Sie hat Menschen! Sie infiziert die anderen Planeten im All mit ihren unrhythmischen Bewegungen. Die Sonne ist sauer! Die planetarische Konferenz sendet den Kometen Konrad zur Erde, um sie richtig durchzuschütteln und sie so vom Menschenbefall zu befreien. Dies beobachtet und belauscht Professor Guck mit seinem Fernrohr, während…

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau – Guck

8. Oktober | 18:00

oder "Der Weltuntergang" Ein Gleichnis mit Musik in 11 Bildern von Jura-Soyfer | in Kooperation mit der Jura Soyfer Gesellschaft | Regie Jörg Sobeck | Musik: Jörg Pegler Die Erde ist krank. Sie hat Menschen! Sie infiziert die anderen Planeten im All mit ihren unrhythmischen Bewegungen. Die Sonne ist sauer! Die planetarische Konferenz sendet den Kometen Konrad zur Erde, um sie richtig durchzuschütteln und sie so vom Menschenbefall zu befreien. Dies beobachtet und belauscht Professor Guck mit seinem Fernrohr, während…

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau – Leichte Küsse

14. Oktober | 20:00

„Mama braucht einen neuen Mann“ – deshalb organisiert Connie einen Abend mit Freunden und Bekannten, tollem Essen und Cocktails. Aber ihre Mutter hat ganz andere Ideen. Und der Vermieter droht mit der Polizei. Und dann geschieht auch noch ein merkwürdiger Diebstahl. Der Abend versinkt im Chaos… Die Liebe und das Essen werden gefeiert, mit Wortwitz, Verwechslungen und Slapstick. „Leichte Küsse“ regen an: Die Lachmuskeln und den Appetit. weiterer Termin: So. 15.10.2017 | 18 Uhr Kartentelefon: 030 – 333 40 22

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau – Leichte Küsse

15. Oktober | 18:00

„Mama braucht einen neuen Mann“ – deshalb organisiert Connie einen Abend mit Freunden und Bekannten, tollem Essen und Cocktails. Aber ihre Mutter hat ganz andere Ideen. Und der Vermieter droht mit der Polizei. Und dann geschieht auch noch ein merkwürdiger Diebstahl. Der Abend versinkt im Chaos… Die Liebe und das Essen werden gefeiert, mit Wortwitz, Verwechslungen und Slapstick. „Leichte Küsse“ regen an: Die Lachmuskeln und den Appetit. Kartentelefon: 030 – 333 40 22

Erfahren Sie mehr »

Operetten zum Kaffee – Operette, Herbst und Wein

17. Oktober | 15:00

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt. Und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Erfahren Sie mehr »

Privat-Theatergesellschaft Elektra – „Graf von Pinkel“

20. Oktober | 20:00

Komödie in drei Akten von Manfred Moll Graf Isidor Rubens von Steinberger ist vollkommen verschuldet und ratlos, wie es im Schloss weitergehen soll. Selbst sein treuer Diener Karl weiß nicht mehr, wie man die Gläubiger noch vertrösten könnte, bis er in der Zeitung liest, dass ein Mann „aus dem gemeinen Volk“ seinen Urlaub in einem Schloss, nach Art der Adligen verbringen möchte, egal was es kostet. Der menschenscheue Graf steht der Idee, dem Mann gegen ein stattliches Entgelt seinen Wunsch…

Erfahren Sie mehr »

Privat-Theatergesellschaft Elektra – „Graf von Pinkel“

21. Oktober | 18:00

Komödie in drei Akten von Manfred Moll Graf Isidor Rubens von Steinberger ist vollkommen verschuldet und ratlos, wie es im Schloss weitergehen soll. Selbst sein treuer Diener Karl weiß nicht mehr, wie man die Gläubiger noch vertrösten könnte, bis er in der Zeitung liest, dass ein Mann „aus dem gemeinen Volk“ seinen Urlaub in einem Schloss, nach Art der Adligen verbringen möchte, egal was es kostet. Der menschenscheue Graf steht der Idee, dem Mann gegen ein stattliches Entgelt seinen Wunsch…

Erfahren Sie mehr »

Privat-Theatergesellschaft Elektra – „Graf von Pinkel“

22. Oktober | 16:00

Komödie in drei Akten von Manfred Moll Graf Isidor Rubens von Steinberger ist vollkommen verschuldet und ratlos, wie es im Schloss weitergehen soll. Selbst sein treuer Diener Karl weiß nicht mehr, wie man die Gläubiger noch vertrösten könnte, bis er in der Zeitung liest, dass ein Mann „aus dem gemeinen Volk“ seinen Urlaub in einem Schloss, nach Art der Adligen verbringen möchte, egal was es kostet. Der menschenscheue Graf steht der Idee, dem Mann gegen ein stattliches Entgelt seinen Wunsch…

Erfahren Sie mehr »

Hops und Hopsi

25. Oktober | 16:00

Clowns-Theater mit Spiel und Spaß, Jonglage, Musik und Zauberei von 3 - 10 Jahren, Dauer ca. 60 Minuten Hops und Hopsi beziehen die Kinder immer in ihr klassisches Clowns-Theater mit ein, sodass diese selbst zu kleinen Artisten werden. Egal, ob es um das Erlernen der Farben oder der Uhrzeit geht, Hops und Hopsi haben für viele Themen die passende und kindgerechte Idee mit abwechslungsreicher Jonglage, Musik und Zauberei. Kartentelefon: 030 – 333 40 22   www.hops-und-hopsi.de

Erfahren Sie mehr »

Privat-Theatergesellschaft Elektra – „Graf von Pinkel“

27. Oktober | 20:00

Komödie in drei Akten von Manfred Moll Graf Isidor Rubens von Steinberger ist vollkommen verschuldet und ratlos, wie es im Schloss weitergehen soll. Selbst sein treuer Diener Karl weiß nicht mehr, wie man die Gläubiger noch vertrösten könnte, bis er in der Zeitung liest, dass ein Mann „aus dem gemeinen Volk“ seinen Urlaub in einem Schloss, nach Art der Adligen verbringen möchte, egal was es kostet. Der menschenscheue Graf steht der Idee, dem Mann gegen ein stattliches Entgelt seinen Wunsch…

Erfahren Sie mehr »

Privat-Theatergesellschaft Elektra – „Graf von Pinkel“

28. Oktober | 18:00

Komödie in drei Akten von Manfred Moll Graf Isidor Rubens von Steinberger ist vollkommen verschuldet und ratlos, wie es im Schloss weitergehen soll. Selbst sein treuer Diener Karl weiß nicht mehr, wie man die Gläubiger noch vertrösten könnte, bis er in der Zeitung liest, dass ein Mann „aus dem gemeinen Volk“ seinen Urlaub in einem Schloss, nach Art der Adligen verbringen möchte, egal was es kostet. Der menschenscheue Graf steht der Idee, dem Mann gegen ein stattliches Entgelt seinen Wunsch…

Erfahren Sie mehr »

Privat-Theatergesellschaft Elektra – „Graf von Pinkel“

29. Oktober | 16:00

Komödie in drei Akten von Manfred Moll Graf Isidor Rubens von Steinberger ist vollkommen verschuldet und ratlos, wie es im Schloss weitergehen soll. Selbst sein treuer Diener Karl weiß nicht mehr, wie man die Gläubiger noch vertrösten könnte, bis er in der Zeitung liest, dass ein Mann „aus dem gemeinen Volk“ seinen Urlaub in einem Schloss, nach Art der Adligen verbringen möchte, egal was es kostet. Der menschenscheue Graf steht der Idee, dem Mann gegen ein stattliches Entgelt seinen Wunsch…

Erfahren Sie mehr »
November 2017

TrickPack – Magischer Mix

1. November | 19:00

Witze, Wahnsinn, wahre Wunder! Vier Magier, die unterschiedlicher nicht sein könnten, präsentieren einen Cocktail aus temporeichen Tricks, charmanter Comedy und wunderbaren Interaktionen! Aus allerlei Zutaten und mit gekonnter Fingerfertigkeit entsteht so ein unterhaltsamer Abend mit Freddie Rutz, Fabian Weiss, Felix Wohlfarth und Oliver Grammel, an dem wahre Wunder geschehen! weiterer Termin. Mi. 13.12.2017 | 19 Uhr Kartentelefon: 030 - 333 40 22 Karten online kaufen  

Erfahren Sie mehr »

Saskia Kästner – Schwester Cordula liebt Arztromane

3. November | 20:00

Groschenheftsatire - Eine schauspielerische Kür für eine Krankenschwester und einen Arztroman Schockierend, leidenschaftlich, virtuos und das wahre Leben. Ein verliebter Oberarzt der Inneren Station, auf dem Gebiet der Herzchirurgie ebenso brillant wie bei Gehirnoperationen, eine sanfte und bildschöne Fachärztin für Kinderheilkunde, ein französisches Biest, ihres Zeichens Tochter des Klinikbesitzers und Garant für den vakanten Chefarzt-Posten, eine Blinddarm-Operation mitten im afrikanischen Busch, eine russische Ärztin, die für ihre Liebe buchstäblich über Leichen geht… Dutzende von Romanen wurden von Saskia Kästner seziert,…

Erfahren Sie mehr »

Das Flotte Duo + The Evergreen Brothers – Remember the sixties

10. November | 18:00

Simone von Petticoat & Holger präsentieren als Das flotte Duo die schönsten deutschen Schlager, Rock‘n’Roll-Hits und swingende Klassiker der 50er und 60er Jahre. Dazu die Evergreen Brothers, Norman Ascot und Harald Muranka, mit Akustikgitarren, zweistimmigem Gesang, den Songs der legendären Everly Brothers und ihrer Versionen weiterer Lieder der Zeit, ganz unter dem Motto: Remember the sixties!   Kartentelefon: 030 – 333 40 22   Karten online kaufen  

Erfahren Sie mehr »

Island | Dia-Multi-Visions-Show

11. November | 17:00

von und mit Roland Marske / Jules Verne Berlin Island - öde Lavafelder, Gletschereis, kahle Gebirge, Sand- und Steinwüsten. Lebensraum für Menschen bieten nur einige Flußtäler, Buchten und Fjorde, nur etwa 15 % der Landesfläche sind überhaupt bewohnbar. Rund 270.000 Menschen leben hier und mit 2,5 Einwohnern je Quadratkilometer ist die Bevölkerungsdichte eine der geringsten der Welt. Mehr als die Hälfte der Isländer leben zudem im Großraum der Hauptstadt Reykjavik. Wer Island nicht kennt, mag sich angesichts dieser Fakten fragen,…

Erfahren Sie mehr »

Afrika – Namibia & Botswana | Dia-Multi-Visions-Show

11. November | 20:00

von und mit Roland Marske / Jules Verne Berlin Afrika, Namibia, Botswana, Simbabwe. Das klingt nach Abenteuer, nach Herausforderungen, nach langen Geländewagenfahrten über staubige Pisten. Doch wer Abgelegenheit liebt, die Stille der Wüste und das Brüllen der Löwen in der Nacht, der ist hier genau richtig! Der Fotograf und Autor Roland Marske versteht es wie kein anderer, seine Zuschauer im Vortragssaal in die Wildnis Afrikas zu entführen, in Landschaften voller Stille und Farbenpracht und in schier endlose Weite. Es wird…

Erfahren Sie mehr »

Duo Peter Autschbach & Ralf Illenberger

12. November | 19:00

Die Musik hat etwas vom Atem großer und weiter Landschaften. Diese Landschaftsbeschreibungen aus sensiblen und auch mal robusten Klänge hinterlassen im Vorbeiziehen intensive Eindrücke, für einen eigenen, schönen Klangfilm, der als persönlicher Roadmovie beim Zuhören wie von selbst entsteht. Die beiden spielen virtuos, ohne dem Geschwindigkeitswahn zu verfallen; zeitgemäß und zugleich auch zeitlos und völlig eigenständig. Ihr inspiriertes und mitreißendes Gitarrenspiel auf 6- und 12-saitigen Gitarren hinterlässt den Eindruck einer einzigen, vielsaitigen Gitarre, bei der es unerheblich scheint, wer von…

Erfahren Sie mehr »

Operetten zum Kaffee – Goldene / Silberne Zeit der Operette von Strauß bis Lehár

14. November | 15:00

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt. Und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Erfahren Sie mehr »

Scarlett O‘ & Jürgen Ehle – Lieblingslieder

17. November | 20:00

Das neue "Best Of" ist ein ganz besonderes Konzertprogramm, denn sie haben ihr Publikum befragt, welche Lieder diesmal auf die Bühne gehören. Die Fans haben ihren Job als Programmgestalter genussvoll gemeistert und ein wahres Überraschungspaket an Vorschlägen und Wünschen geschnürt - mit dabei sind auch Songs von anderen Interpreten. Diesen Mix aus eigenen und angeeigneten Songs, Sprachen, Zeiten und Genres brauchten die Sängerin mit der Charakterstimme für das gute Gänsehautgefühl und der stilsichere Klangmeister an der Gitarre nur noch etwas…

Erfahren Sie mehr »

Kleines Welttheater – Weihnachten steht vor der Tür!

28. November | 10:00

und ich bin immer noch die Katze! Eine witzig, charmant erzählte Weihnachtsgeschichte mit Musik für Kinder ab 3 Jahren, Dauer ca. 50 Minuten Weihnachten steht vor der Tür! und ich bin immer noch die Katze, die nicht so recht weiß, was sie mit diesem Satz von den Menschen anfangen soll. Sie reden neuerdings ständig von "Liebe schenken" und "zum Fest bei den Liebsten sein" Versteht das wer? Seid so lieb, miau, und helft mir bei der Suche, wer oder was…

Erfahren Sie mehr »

Theater im Globus – Der Weihnachtsstern

30. November | 10:00

Figurentheater für Zuschauer ab 4 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten An einem Wintertag kurz vor dem Weihnachtsfest transportiert Traudi, die große Schwester von Hanni und Alex, mit einem Schlitten die Weihnachtsgeschenke für ihre Lieben und einen Tannenbaum nach Hause. Auf der Waldlichtung macht sie eine Rast und schaut in einige der Kartons. Traudi packt einen Hasen und einen Igel aus, die ihrerseits sofort beginnen, miteinander die Lage zu besprechen. Kurz darauf beteiligt sich auch ein Fuchs am Geschehen, der Traudi…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2017

Theater Fusion – Die Stille Nacht

1. Dezember | 10:00

Ein kleines Stückchen Weihnacht TheaterFusion  &  Anna Menzel für Kinder ab 4 Jahren bis 2. Klasse, Dauer ca. 50 Minuten Ein Weihnachtsengel und ein Schutzengel geraten in Streit, ob die Weihnachtszeit nun die schönste oder die stressvollste Zeit des Jahres sei. Während der Weihnachtsengel mit höchstem Genuss weihnachtliche Stimmung verbreitet, ist der Schutzengel wegen der hektischen Geschäftigkeit und Unachtsamkeit der Menschen erschöpft. Sie breiten ihre Engelsmäntel aus und spielen die Weihnachtsgeschichte, erzählt aus der Sicht des Wirtes der Herberge zu…

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel | Lachen tut Gut(es)

5. Dezember | 18:00 - 19:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann; Sascha Grammels Benefiz-Projekt Lachen tut Gut(es)! Eine Stunde Best-of Puppet-Comedy! Karten online kaufen

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel | Lachen tut Gut(es)

5. Dezember | 21:00 - 22:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann; Sascha Grammels Benefiz-Projekt Lachen tut Gut(es)! Eine Stunde Best-of Puppet-Comedy! Karten online kaufen

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel | Lachen tut Gut(es)

6. Dezember | 18:00 - 19:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann; Sascha Grammels Benefiz-Projekt Lachen tut Gut(es)! Eine Stunde Best-of Puppet-Comedy! Karten online kaufen

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel | Lachen tut Gut(es)

6. Dezember | 21:00 - 22:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann; Sascha Grammels Benefiz-Projekt Lachen tut Gut(es)! Eine Stunde Best-of Puppet-Comedy! Karten online kaufen

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel | Lachen tut Gut(es)

7. Dezember | 18:00 - 19:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann; Sascha Grammels Benefiz-Projekt Lachen tut Gut(es)! Eine Stunde Best-of Puppet-Comedy! Karten online kaufen

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel | Lachen tut Gut(es)

7. Dezember | 21:00 - 22:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann; Sascha Grammels Benefiz-Projekt Lachen tut Gut(es)! Eine Stunde Best-of Puppet-Comedy! Karten online kaufen

Erfahren Sie mehr »

Stefanie Simon & Heiko Reissig – „Oh, du fröhliche…“

10. Dezember | 16:00

Heiteres Sonntagskonzert zum 2. Advent Stefanie Simon, die Grande Dame des Schlagers und der Tenor Heiko Reissig präsentieren zum 2. Advent Heiteres und Besinnliches zwischen Pop und Klassik. Mit großer Musikalität, Bühnenpräsenz und beliebten Melodien verzaubern die Beiden den Sonntag zu einer wundervollen Erinnerung. Kartentelefon: 030 – 333 40 22   www.stefanie-simon.com  |  www.heikoreissig.de

Erfahren Sie mehr »

Operetten zum Kaffee – Weihnachten mit Alenka & Frank

12. Dezember | 15:00

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt. Und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Erfahren Sie mehr »

Ich & Herr Meyer – Emil rettet das Weihnachtsfest

13. Dezember | 10:00

Ein musikalisches Mit-mach-Weihnachtsmärchen für Kinder ab 3 Jahren, Dauer ca. 50 Minuten Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und beim Weihnachtsmann herrscht große Aufregung, denn der Weihnachtsschlitten ist kaputt, aber ohne den gibt es keine Geschenkverteilung! Der kleine Emil zieht, auf dem Heimweg von der Schule, eine kleine Kugel aus dem Kaugummi-Automaten, aber sie lässt sich aber nicht öffnen!? Zu Hause angekommen schickt ihn sein Vater aufs Zimmer, um ungestört Weihnachtsgeschenke einpacken zu können. Emil wundert sich, denn er dachte,…

Erfahren Sie mehr »

TrickPack – Magischer Mix

13. Dezember | 19:00

Witze, Wahnsinn, wahre Wunder! Vier Magier, die unterschiedlicher nicht sein könnten, präsentieren einen Cocktail aus temporeichen Tricks, charmanter Comedy und wunderbaren Interaktionen! Aus allerlei Zutaten und mit gekonnter Fingerfertigkeit entsteht so ein unterhaltsamer Abend mit Freddie Rutz, Fabian Weiss, Felix Wohlfarth und Oliver Grammel, an dem wahre Wunder geschehen!   Kartentelefon: 030 - 333 40 22   Karten online kaufen  

Erfahren Sie mehr »

Hops und Hopsi

14. Dezember | 10:00

im Spielzeugzimmer des Weihnachtsmannes von 3 - 10 Jahren, Dauer ca. 60 Minuten Clown Hops und Hopsi präsentieren klassisches Clowns-Theater mit Spiel und Spaß sowie Jonglage, Musik und Zauberei. Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Gemeinsam mit den Kindern erkunden Hops und Hopsi das Spielzeugzimmer des Weihnachtsmannes und finden viele spannende Dinge. Dabei werden die Kinder immer wieder in das Programm mit einbezogen, sodass sie selbst als kleine Artisten mitmachen können. Kartentelefon: 030 – 333 40 22…

Erfahren Sie mehr »

Operetten zum Kaffee – Weihnachten mit Alenka und Frank | 4. Advent

17. Dezember | 15:00

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt. Und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Erfahren Sie mehr »

Theater Nicole Gospodarek – Bruno und der Weihnachtsbaum

19. Dezember | 10:00

frei nach "Die Leihgabe" von Wolfdietrich Schnurre ab 6 Jahren, Dauer ca. 50 Minuten Dies ist die Geschichte von Bruno, dem "Schrecken, der Hinterhöfe": An manchen Tagen ist er hilfsbereit, an anderen versetzt er die Nachbarn in Angst und Entsetzen. Die Wirtschaft ist zusammengekracht, aber Bruno und sein Vater schaffen es trotzdem, über die Runden zu kommen. Wenn - ja, wenn nicht Weihnachten wäre... Denn Weihnachten muss gefeiert werden. Und feiern, das kostet… Eine Berliner Weihnachtsgeschichte mit Pfiff. Kartentelefon: 030…

Erfahren Sie mehr »

Schwarzblond präsentieren Schwarzblonde Silvester Revue

31. Dezember | 15:00

ein "Best of" denn das Beste aller Feste kommt zum Schluss Ein Silvester Kracher mit spritzigen Spaßsongs, poetischen Balladen, ironisch-erotischen Träumereien verpackt in den schillerndsten Kostümkreationen. Benny Hiller, der androgyne Latin Lover am Klavier, vereint in seiner vier Oktaven Stimme hauchige Popgesänge, sopranige Höhen und alles was dazwischen liegt. Alle Kompositionen stammen aus seiner Feder. Seine blonde Hälfte, Monella Caspar, ex Promi Modedesignerin ist die Lady Chamäleon. Sie schlüpft in jede Rolle, von elfenartig bis verrucht, von Clownfrau bis Berliner…

Erfahren Sie mehr »

Schwarzblond präsentieren Schwarzblonde Silvester Revue

31. Dezember | 19:00

Ein Silvester Kracher mit spritzigen Spaßsongs, poetischen Balladen, ironisch-erotischen Träumereien verpackt in den schillernsten Kostümkreationen. Benny Hiller, der androgyne Latin Lover am Klavier, vereint in seiner vier Oktaven Stimme hauchige Popgesänge, sopranige Höhen und alles was dazwischen liegt. Alle Kompositionen stammen aus seiner Feder. Seine blonde Hälfte, Monella Caspar, ex Promi Modedesignerin ist die Lady Chamäleon. Sie schlüpft in jede Rolle, von elfenartig bis verrucht, von Clownfrau bis Berliner Göre. Mit ihrer Baby-Doll Stimme und den außergewöhnlichen selbstentworfenen Kostümen ist…

Erfahren Sie mehr »
Februar 2018

Hops und Hopsi Kinderprogramm

11. Februar 2018 | 15:30

Clowns-Theater mit Spiel und Spaß, Jonglage, Musik und Zauberei von 3 - 10 Jahren, Dauer ca. 60 Minuten Hops und Hopsi beziehen die Kinder immer in ihr klassisches Clowns-Theater mit ein, sodass diese selbst zu kleinen Artisten werden. Egal, ob es um das Erlernen der Farben oder der Uhrzeit geht, Hops und Hopsi haben für viele Themen die passende und kindgerechte Idee mit abwechslungsreicher Jonglage, Musik und Zauberei. www.hops-und-hopsi.de Kartentelefon: 030 – 333 40 22

Erfahren Sie mehr »
März 2018

Theater Nicole Gospodarek – Gans der Bär

8. März 2018 | 9:30

frei nach Katja Gehrmann ab 3 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten „Mama“ quakt das Gänseküken, als es aus dem Ei schlüpft, dass dem Bären direkt vor die Füße gekullert ist. „Moment mal“, brummt der Bär, „ich bin doch nicht deine Mama. Ich bin ein Bär!… und du bist – anders!“ – „Ja, Mama“ sagt die kleine Gans und will davon gar nichts wissen. So beschließt der überforderte Bär diesem Dingsda zu zeigen was ein richtiger Bär ist. Aber was, wenn…

Erfahren Sie mehr »

Hops und Hopsi Kinderprogramm

15. März 2018 | 10:00

Clowns-Theater mit Spiel und Spaß, Jonglage, Musik und Zauberei von 3 - 10 Jahren, Dauer ca. 60 Minuten Hops und Hopsi beziehen die Kinder immer in ihr klassisches Clowns-Theater mit ein, sodass diese selbst zu kleinen Artisten werden. Egal, ob es um das Erlernen der Farben oder der Uhrzeit geht, Hops und Hopsi haben für viele Themen die passende und kindgerechte Idee mit abwechslungsreicher Jonglage, Musik und Zauberei. Kartentelefon: 030 – 333 40 22 www.hops-und-hopsi.de

Erfahren Sie mehr »

Theater Geist – Das schönste Ei der Welt

21. März 2018 | 10:00

Figurentheater nach dem Kinderbuch von Helme Heines für Kinder ab 3 Jahre, Dauer ca. 40 Minuten Drei Hühner haben ein gewaltiges Problem, das auch manche Menschen umtreibt. Wer bloß ist die Schönste? Pünktchen hat ein toll gemustertes Federkleid, Latte schicke lange Beine und Feder einen prachtvollen Kamm. Der König entscheidet: „Schönheit kommt von innen!“ und veranstaltet einen Wettbewerb: wer das schönste Ei legen kann, die solle die Schönste sein. Doch alsbald taucht die Frage auf: Was heißt überhaupt „schön“? Eine…

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen