Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Theatersaal

+ Google Karte
Mauerstr. 6 
Spandau, Berlin 13597 Deutschland

Der Theatersaal  befindet sich in der 1. Etage des Kulturhauses:

Hier haben Sie die Wahl: Wir bieten Ihnen in unserem gemütlichen Theatersaal vom klassischen Theater, über die unterschiedlichsten Konzerte, Musical, Operette, Comedy, Kabarett und Familienprogramm alles, was der guten Unterhaltung dient. Durch die überschaubare Größe des Raumes sind Sie immer ganz nah an den Künstlern und haben in jedem Fall gute Sicht auf Mimik und Gestik und werden das ein oder andere Mal vielleicht sogar direkt angesprochen oder dürfen selber auf die Bühne.

Als Einrichtung des Bezirksamtes verstehen wir uns aber vor allem auch als Bühne für Amateurtheater aus dem Bezirk oder weniger bekannte, aber vielversprechende Talente. So hat 2007 beispielsweise der Bauchredner Sascha Grammel mit seinem Benefizprogramm „Lachen tut Gutes“ bei uns angefangen.
Urlaubsflair pur erleben Sie bei unseren lebhaft gestalteten Diavorträgen über Reisen in andere Länder oder multikulturellen Konzerten. Wir öffnen gern Künstlern wie Gästen neue Möglichkeiten und Perspektiven.

Der Theaterbalkon befindet sich in der 2. Etage des Kulturhauses:
Neben der normalen Bestuhlung stehen hier bei Bedarf auch zwei Rollstuhlfahrerplätze zur Verfügung.
Sitzplätze: max. 144
Ausstattung: Yamaha Klavier, Licht- und Tonanlage, Podeste

Anstehende Veranstaltungen

Januar 2018

Berliner Kabarett Klimperkasten – Ach Jott, wat sind die Männer dumm!

26. Januar | 20:00

Ein literarisch-musikalisches Kabarett Mit Gefühl verflucht; himmelhochjauchzend, zu Tode betrübt! Berühmte deutsche Frauenchansons von 1900 bis heute. Gefühle, Gedanken und Erlebnisse von Komponisten und Autoren wie Hollaender, Nelson, Brecht, Weill, Kästner, Klabund, Wiener, Flatow, Kreisler, Benatzky, Knef…. Das Programm widmen wir der großartigen Diseuse Ada Hecht, die 15 Jahre lang das Ensemble bereicherte. Unter der musikalischen Leitung von Stefanie Rediske und der Moderation von Jerry Roschak spielen Tanja Arenberg, Jutta Kausch und Marion Reck. Kartentelefon: 030 – 333 40 22…

Erfahren Sie mehr »

Gerald Wolf – „Na det war wieda ´n Jahr!“

27. Januar | 20:00

Ein Satirischer Jahresrückblick Thematisch breit gefächert bietet Gerald Wolf einen mit Wortwitz gespickten Parforceritt durch die Bundes- und Weltpolitik, wobei er zwischendurch gerne zur Gitarre greift, um seine wunderbar sarkastischen Seitenhiebe auch musikalisch anzubringen. Stegreif, Parodie und Lästerlieder, phantasievoll, bissig und treffend! * Donald Duck: Alles Fake! * Dieselgate: „Ich will in die Lobby vom Automobil!“ * Bundestagsqual: Angie oder Schulli – das is`nu wirklich Schnulli! * G 20-Gipfel: Ob Grundrechte oder keine - entscheidet Polizei alleine! * Flüchtlingspolitik: „Bimbo…

Erfahren Sie mehr »

Musikschule Spandau – Tanz

28. Januar | 16:00

Kindertanz – Modern – Hip Hop – Ballett Die Tanzklassen der Musikschule präsentieren die Vielfalt der Tanzangebote der Musikschule Spandau

Erfahren Sie mehr »
Februar 2018

Bandana – spielt Cash

2. Februar | 20:00

Europas, mit über 650 Konzerten seit 2001, dienstälteste Johnny Cash Tributeband spielt ein Konzert, wie es der Altmeister so nie getan hat: die größten Hits aus seinen sechs ‚American Recordings‘-Alben im authentischen Sound, mit Satzgesang, Gitarren, Orgel, Piano, Bass und Schlagzeug in einer der 'Cash Cabin' (Johnny Cash's legendärem Heimstudio in seinem Blockhaus im Garten) nachempfundenen Studio-Atmosphäre. Immer mal wieder spielt Cash in den Aufnahmepausen mit den Studio-Musikern einen seiner alten Songs, und an manchen Tagen schaut auch June Carter…

Erfahren Sie mehr »

Bandana – spielt Cash

3. Februar | 20:00

Europas, mit über 650 Konzerten seit 2001, dienstälteste Johnny Cash Tributeband spielt ein Konzert, wie es der Altmeister so nie getan hat: die größten Hits aus seinen sechs ‚American Recordings‘-Alben im authentischen Sound, mit Satzgesang, Gitarren, Orgel, Piano, Bass und Schlagzeug in einer der 'Cash Cabin' (Johnny Cash's legendärem Heimstudio in seinem Blockhaus im Garten) nachempfundenen Studio-Atmosphäre. Immer mal wieder spielt Cash in den Aufnahmepausen mit den Studio-Musikern einen seiner alten Songs, und an manchen Tagen schaut auch June Carter…

Erfahren Sie mehr »

Cindy Berger & Uta Carina – Musik liegt in der Luft

4. Februar | 16:00

"Immer wieder sonntags kommt die Erinnerung …" Unter anderem mit diesem Hit machte sich das Schlagerduo Cindy & Bert schon zu Lebzeiten unsterblich. Heute steht Cindy Berger solistisch auf der Bühne, mit den neu arrangierten Evergreens ihrer Vergangenheit aber auch mit einem aktuellen Mix aus Chanson, Schlager und Pop. Die Sängerin und Moderatorin Uta Carina ist seit über 25 Jahren in der Welt des Schlagers und der maritimen Musik zuhause. Mit beeindruckendem Gesang und Charme verzaubert sie ihr Publikum mit…

Erfahren Sie mehr »

TrickPack – Magischer Mittwoch

7. Februar | 19:00

Witze, Wahnsinn, wahre Wunder! Mit Freddie Rutz, Fabian Weiss, Felix Wohlfarth und Oliver Grammel Vier Magier, die unterschiedlicher nicht sein könnten, präsentieren einen Cocktail aus temporeichen Tricks, charmanter Comedy und wunderbaren Interaktionen! Aus allerlei Zutaten und mit gekonnter Fingerfertigkeit entsteht so ein unterhaltsamer Abend, an dem wahre Wunder geschehen! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 Karten online kaufen weitere Termine: Mi. 07.03.2018 | 19 Uhr -- Mi. 04.04.2018 | 19 Uhr -- Mi. 02.05.2018 | 19 Uhr -- Mi. 10.10.2018…

Erfahren Sie mehr »

Tom Ehrlich – Uns geht’s doch gut, oder?

9. Februar | 20:00

Natürlich geht's den Deutschen gut - aber nicht allen! Die Reichen werden immer reicher, der Sparer bekommt keine Zinsen mehr und vielen droht die Altersarmut. Deshalb gibt es eine Sendung mit der Maus zum Thema Altersvorsorge, ein NSA-Agent erklärt, wie man sich richtig verhält und Siggi von der AfD erzählt, wie er überraschend Abgeordneter wurde. Sie erfahren, warum es in Schweizer Städten keine Raser gibt, was ein Investor zur Paarungszeit macht und wie Mario Draghi die Sparer rasiert. Aber auch…

Erfahren Sie mehr »

Toskana – Träume im Land der Zypressen

10. Februar | 17:00

Dia-Multi-Visions-Show von Roland Marske / Jules Verne Berlin Die Toskana ist eine der schönsten Kulturlandschaften der Erde. Sanftwellig und hüglig liegen auf den Bergkuppen einsame Landgüter und winzige, uralte Dörfer, zu denen schnurgerade Zypressenalleen führen. Silberne Olivenhaine und leuchtend grüne Weinberge lassen kulinarische Genüsse ahnen. Im Norden liegen alpin anmutende Berge, in denen seit der Antike Marmor gebrochen wird. Das Gebirge reicht bis an die Küste des Mittelmeeres, wo endlose Sandstrände, malerische Felsbuchten, bunte Fischerdörfer und die quirligen Strandpromenaden berühmter…

Erfahren Sie mehr »

Südafrika – Vom Kap zum Krüger

10. Februar | 20:00

Dia-Multi-Visions-Show von Roland Marske / Jules Verne Berlin Der Himmel weit, die Hoffnung groß und das Leben eine Herausforderung: Das ist Südafrika, eine bunt gemischte Nation mit elf offiziellen Sprachen und landschaftlich so vielfältig wie ihre Bewohner. Das Abenteuer Südafrika beginnt im Schatten des weltberühmten Tafelbergs im quirligen Kapstadt und führt zunächst zum sturmumtosten Kap der Guten Hoffnung, zu den gigantischen und erstaunlich neugierigen Walen vor der Küste von Hermanus und durch das gemütliche Kapland mit seinen wildromantischen Tälern und…

Erfahren Sie mehr »

Hops und Hopsi

11. Februar | 15:30

Clowns-Theater mit Spiel und Spaß, Jonglage, Musik und Zauberei von 3 - 10 Jahren, Dauer ca. 60 Minuten Clown Hops und Hopsi präsentieren in ihrem circa einstündigen Programm klassisches Clowns-Theater mit Spiel und Spaß sowie Jonglage, Musik und Zauberei. Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Hops und Hopsi beziehen die Kinder immer wieder in das Programm mit ein, sodass sie selbst als kleine Artisten mitmachen können. In jedem Jahr sind auch neue Nummern mit im Programm. Kartentelefon:…

Erfahren Sie mehr »

Operetten zum Kaffee – Winter/Fasching/Valentin

13. Februar | 15:00

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt. Und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Erfahren Sie mehr »

Theatergruppe Fix & Fertig – Beamten Knall

16. Februar | 20:00

Eine Komödie über uns im grotesken „Dschungel“ der Behörden Buch und Regie: Leonard Drescher | Musik: Roland Hamann Eine freche und „still“-volle Komödie über den tapferen, alltäglichen Überlebenskampf des braven Bürgers in der absurden Welt der Vorschriften und Hierarchien. Dieses Stück nimmt den Beamtenclan - der überall herrscht - aufs Korn und gibt dem Zuschauer die Möglichkeit sich an eigene Erfahrungen zu erinnern… Man kann nur herrlich darüber lachen…, eigentlich über sich selbst… und es wird nicht viel geredet, es…

Erfahren Sie mehr »

Tony Ireland – Scottish-Irish-Contemporary-Folk-Music

17. Februar | 20:00

Tony Ireland aus Schottland, und das ist kein Scherz oder Künstlername, ist seit den 70ern als Musiker unterwegs. Sein aktuelles Repertoire reicht von traditionellen, schottischen und irischen Folksongs bis zu sozialkritischen Liedern zeitgenössischer Songwriter/innen und humorvolle Songs, die zum Mitsingen verlocken. Zwei akustische Gitarren, Cittern, Dulcimer, Mandoline und Basspedale sind seine Instrumente, die er live in den unterschiedlichsten Kombinationen zum Einsatz bringt. Dabei erzielt er einen überaus vollen, abwechslungsreichen Sound, den er mit seiner Liedauswahl sowie seinem Humor und seiner…

Erfahren Sie mehr »

Parktheater Edelbruch – „Vom Fischer un sin Fru“ & „Rotkäppchen“

18. Februar | 16:00

Doppelvorstellung, sehr frei nach den Gebrüder Grimm für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren, Dauer incl. Pause ca. 90 Minuten Die bekannten Märchen der Gebrüder Grimm werden von Kristin Giertler und Thomas Kornmann erfrischend neu interpretiert und auch gerne mal ein wenig anders erzählt. Dabei richten sie sich gleichermaßen an Kinder und Erwachsene. Vom Fischer un sin Fru „So ein Schietkram“, denkt der Fischer. Er mag seine Frau, doch er mag auch seine Ruhe. Wenn die Ilse doch nicht immer…

Erfahren Sie mehr »

„Schalala-das Mitsingding“

21. Februar | 19:00

Schlagerfeuer und singen mit Allen Alles Ein Abend zum fröhlichen, gemeinsamen Singen von Gassenhauern und Hits. Begleitet von Stefanie Bonse an der Gitarre und Marie-Elsa Drelon am Klavier treffen sich Schönsänger, Gernsänger, Herdensänger, Chorknaben und Unter-der-Dusche-Sänger zum Singen von Songs, die wir alle kennen. Angefangen bei den Beatles über Abba, Robbie Williams, John Denver, Udo Lindenberg und dergleichen. Auch ab der zweiten Strophe bleiben alle dabei textsicher, denn die Texte werden gut lesbar an die Wand projiziert. Singen macht Spaß,…

Erfahren Sie mehr »

Lieblingsfarbe Schokolade – Angestubst

23. Februar | 20:00

Am Klavier, an der Gitarre und mit zwei fantastisch zueinander passenden Stimmen verführen Hannah & Maura durch einen bunten Abend mit krokantem Humor. In Ihren Liedern singen sie von Problemchen wie der Allwetterspeckrolle, den kleinen Missgeschicken des Alltags, den Sünden & Süchten des Lebens, misslungenen Dates und großen Träumereien. Sie komponierern ihre eigenen Songs, geben sich mit Genuss der facettenreichen Zweistimmigkeit hin und lassen auch in ihren Texten Witz, Charme und Tiefgang erklingen. Kartentelefon: 030 - 333 40 22 Karten…

Erfahren Sie mehr »

Jasper – solo und live — !! AUSVERKAUFT !!

24. Februar | 20:00

Nicht nur für die Kids der 90er Im Jahr 2008 landete Jasper März mit seinem Lied „Der HDL Song“ auf YouTube einen Hit – seine humorvolle Abrechnung mit dem digitalen Kürzel-Wahn ging damals durch die Decke und verschaffte ihm letzten Endes einen Plattenvertrag. 2017 wurde der Liedtext sogar den angehenden Abiturienten im Deutsch-Zentralabitur in Berlin/Brandenburg vorgelegt. Dafür entschuldigte sich Jasper mit einem Augenzwinkern bei seinen Fans auf Facebook. Jetzt hat erneut eines seiner Lieder einen viralen Hype ausgelöst: „Kids der…

Erfahren Sie mehr »

Theatergruppe Fix & Fertig – Beamten Knall

25. Februar | 17:00

Eine Komödie über uns im grotesken „Dschungel“ der Behörden Buch und Regie: Leonard Drescher | Musik: Roland Hamann Eine freche und „still“-volle Komödie über den tapferen, alltäglichen Überlebenskampf des braven Bürgers in der absurden Welt der Vorschriften und Hierarchien. Dieses Stück nimmt den Beamtenclan - der überall herrscht - aufs Korn und gibt dem Zuschauer die Möglichkeit sich an eigene Erfahrungen zu erinnern… Man kann nur herrlich darüber lachen…, eigentlich über sich selbst… und es wird nicht viel geredet, es…

Erfahren Sie mehr »
März 2018

Theater im Globus – Dornröschen

1. März | 10:00

oder Alles begann in der Küche von Dieter Peust & Hanne Braun nach den Brüdern Grimm Schauspiel und Figurentheater mit viel Musik für Zuschauer ab 4 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten Diese Inszenierung verbindet Schauspiel, Musik, Figurenspiel und Elemente des Moritaten- und Erzähltheaters auf unterhaltsame-charmante Weise und entführt in eine märchenhafte Welt. Wir erleben, wie uns die Köchin Hanne-Berta-Luise Kochlöffel (Schauspielerin Hanne Braun) die Geschichte vom Dornröschen vorspielt. Denn sie war damals am Hofe des Königs und der Königin und…

Erfahren Sie mehr »

Stefanie Simon – Hoppla, jetzt kommen wir

2. März | 18:00

Gesang trifft Tanz Stefanie Simon, die Nachtigall aus der Hektorstraße, wie eine Berliner Zeitung sie kürzlich bezeichnete, präsentiert ein vielfältiges musikalisches Programm aus ihrem unerschöpflichen Repertoire. Tänzerisch unterstützt wird sie dabei vom Kinderballett der Ballett- und Bühnentanzschule Unterwalder aus Reinickendorf, welches seit über 20 Jahren mit qualifizierten Pädagogen und Trainern Kinder bereits ab dem 2 ½ Lebensjahr unterrichtet. Gemeinsam wird es für alle ein fröhlicher und unterhaltsamer Abend. Kartentelefon: 030 – 333 40 22 Karten online kaufen stefanie-simon.de

Erfahren Sie mehr »

ÉIST

3. März | 20:00

Irish music – listen and dance Eoin Duignan – Jeremy Spencer - Matthias Kießling ÉIST lautet der Titel eines Liedes von Màire Breatnach, es bedeutet: „Hör’ zu!“ und steht dem Projekt als Motto voran. Zusammen mit Eoin Duignan (low whistles, uilleann pipes) und Jeremy Spencer (fiddle), zwei renommierte Musikern aus Irland, präsentiert Matthias Kießling (voc., git., keyb.) Lieder und Instrumentals aus Irland, Schottland, Skandinavien und Deutschland gepaart mit neuen Klängen. Inspiriert von der Jahrhunderte alten Geschichte der gemeinsamen Musiktradition wird…

Erfahren Sie mehr »

Norwegen Hurtigruten – Mit dem Postschiff zum Polarkreis

4. März | 15:00

Dia-Multi-Visions-Show von Roland Marske / Jules Verne Berlin Jeden Tag legt in Bergen, der alten Hansestadt im norwegischen Fjordland, ein Postschiff der legendären traditionellen Schiffslinie Hurtigruten ab und macht sich auf den Weg nach Norden. Am fünften Tag wird der Polarkreis überschritten, am siebten Tag ist mit Kirkenes, einem entlegenen Ort nahe der russischen Grenze, der Wendepunkt erreicht. Am zwölften Tag macht das Schiff nach rund 2.500 Seemeilen wieder in Bergen fest. Diese Fahrt entlang der norwegischen Küste hat der…

Erfahren Sie mehr »

Zwei Esel auf Pilgerreise von Istanbul nach Jerusalem

4. März | 18:00

Dia-Multi-Visions-Show von Roland Marske / Jules Verne Berlin Jerusalem ist das Ziel, aber eigentlich steht der Weg dorthin im Mittelpunkt, als Roland Marske sich aufmacht, auf dem langen und beschwerlichen Landweg den Spuren der Kreuzfahrer und Pilger des Mittelalters zu folgen. Begleitet wird er von seinem Esel Yussuf, der sich als treuer Weggefährte entpuppt, willig das Gepäck trägt und mit seinem liebenswerten Eigensinn so manches Abenteuer heraufbeschwört. Zunächst geht es quer durch die Türkei, von Istanbul mit seinen Sultanspalästen und…

Erfahren Sie mehr »

Operetten zum Kaffee – Operettenfrühlingskonzert von Mozart bis Stolz

6. März | 15:00

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt. Und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Erfahren Sie mehr »

TrickPack – Magischer Mittwoch

7. März | 19:00

Witze, Wahnsinn, wahre Wunder! Mit Freddie Rutz, Fabian Weiss, Felix Wohlfarth und Oliver Grammel Vier Magier, die unterschiedlicher nicht sein könnten, präsentieren einen Cocktail aus temporeichen Tricks, charmanter Comedy und wunderbaren Interaktionen! Aus allerlei Zutaten und mit gekonnter Fingerfertigkeit entsteht so ein unterhaltsamer Abend, an dem wahre Wunder geschehen! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 weitere Termine: Mi. 04.04.2018 | 19 Uhr -- Mi. 02.05.2018 | 19 Uhr -- Mi. 10.10.2018 | 19 Uhr -- Mi. 07.11.2018 | 19 Uhr…

Erfahren Sie mehr »

Theater Nicole Gospodarek – Gans der Bär

8. März | 9:30

frei nach Katja Gehrmann ab 3 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten „Mama“ quakt das Gänseküken, als es aus dem Ei schlüpft, dass dem Bären direkt vor die Füße gekullert ist. „Moment mal“, brummt der Bär, „ich bin doch nicht deine Mama. Ich bin ein Bär!… und du bist – anders!“ – „Ja, Mama“ sagt die kleine Gans und will davon gar nichts wissen. So beschließt der überforderte Bär diesem Dingsda zu zeigen was ein richtiger Bär ist. Aber was, wenn…

Erfahren Sie mehr »

Café del Mundo – Dance of Joy

9. März | 20:00

Die beiden Gitarrenvirtuosen Jan Pascal und Alexander Kilian sind gegensätzlich wie Wasser und Feuer – und ergänzen sich dadurch zu einem Gitarrenduo auf Weltniveau. Ihr gemeinsamer Auftritt ist der mitreißende Dialog zweier begnadeter Instrumentalkünstler, die sich gegenseitig umschmeicheln, herausfordern und einander ihr Bestes entlocken – intensiv, explosiv, magisch. Die Gitarrenkunst von „Café del Mundo“ entführt in die mystische Welt des Flamenco, der viel mehr ist als virtuose Unterhaltung – es geht um alles, was uns Menschen bewegt, um Liebe, Sehnsucht,…

Erfahren Sie mehr »

Eagel Slam – Poetry Slam Spandau

10. März | 20:00

Eine Bühne. Ein Mikrophon. Keine Requisiten. Keine Kostüme. Nur das gesprochene Wort. Bei diesem Poetry Slam messen sich vier der besten Wortkünstler des Landes mit ihren selbstverfassten Texten. Ob das Gedichte sind, Kurzgeschichten, Stand-Up-Comedy, oder Rap, alles ist erlaubt, solange es nur selbst erdacht wurde. Das Publikum entscheidet, wer in das Finale einziehen soll und schließlich, wer der oder die Beste war. Präsentiert wird der Abend von den beiden Slam Poeten Ortwin Bader-Iskraut und Samson sowie ihrem mächtigen Wappentier, dem…

Erfahren Sie mehr »

Sascha Jurek – Sascha der Kinderzauberer

11. März | 15:30

ein kunterbuntes Mitmachprogramm für Kinder von 4 bis 10 Jahren, Dauer ca. 45 Minuten Wo Kinderzauberer Sascha auftaucht, da wird gelacht und mitgemacht! Der Berliner Zauberer nimmt Groß und Klein mit auf eine fantastische Reise in eine Welt, in der nichts unmöglich ist. Die Kinder sind dabei immer die Stars, sie dürfen ihm assistieren und ganz nah dabei sein, wenn unerklärliche Dinge passieren. Am Schluss der Vorstellung regnet es Bonbons und Sascha nimmt sich die Zeit, dass jedes Kind zur…

Erfahren Sie mehr »

Grundschule im Beerwinkel – Die Zeitmaschine

13. März | 18:00

Was machen diese seltsamen Figuren auf dem Spandauer Marktplatz? Sind sie einer Commedia dell' Arte entsprungen? Haben eine Zeitreise gemacht? Werden sie im Hier und Jetzt überleben? Viele Fragen die in einer spannenden Geschichte münden. "Die Zeitmaschine" wurde als Film- und Theaterstück von Schülerinnen und Schülern der Grundschule im Beerwinkel innerhalb des Erasmus+ Projekts "From Papyrus to Stonepaper and Beyond" entwickelt, geschrieben und gespielt. Kartentelefon: 030 – 333 40 22   weiterer Termin: Di. 19.06.2018 | 18 Uhr

Erfahren Sie mehr »

Hops und Hopsi Kinderprogramm

15. März | 10:00

Clowns-Theater mit Spiel und Spaß, Jonglage, Musik und Zauberei von 3 - 10 Jahren, Dauer ca. 60 Minuten Hops und Hopsi beziehen die Kinder immer in ihr klassisches Clowns-Theater mit ein, sodass diese selbst zu kleinen Artisten werden. Egal, ob es um das Erlernen der Farben oder der Uhrzeit geht, Hops und Hopsi haben für viele Themen die passende und kindgerechte Idee mit abwechslungsreicher Jonglage, Musik und Zauberei. Kartentelefon: 030 – 333 40 22 www.hops-und-hopsi.de

Erfahren Sie mehr »

Theater Diamant – Noch ´ne Leiche in Berlin

16. März | 20:00

frei nach dem Kriminalroman „Der König von Berlin“ von Horst Evers Bühnenfassung: Dorothee Wendt Wie setzt sich eine Kommissarin aus einem niedersächsischen Nest in Berlin durch? Zunächst behandeln sie ihre Kollegen in der Großstadt mit Geringschätzung. Sicherlich wird sie den Mord an dem Mann, der in einem Hinterhof vergraben wurde, nicht aufklären können – oder doch? Obendrein recherchiert Kommissarin Lanner, eigenmächtig gegen die Anweisung des Polizeipräsidenten, den mysteriösen Gifttod des Chefs der größten Schädlingsbekämpfungsfirma und gerät so schmerzhaft in die…

Erfahren Sie mehr »

Theater Diamant – Noch ´ne Leiche in Berlin

17. März | 18:00

frei nach dem Kriminalroman „Der König von Berlin“ von Horst Evers Bühnenfassung: Dorothee Wendt Wie setzt sich eine Kommissarin aus einem niedersächsischen Nest in Berlin durch? Zunächst behandeln sie ihre Kollegen in der Großstadt mit Geringschätzung. Sicherlich wird sie den Mord an dem Mann, der in einem Hinterhof vergraben wurde, nicht aufklären können – oder doch? Obendrein recherchiert Kommissarin Lanner, eigenmächtig gegen die Anweisung des Polizeipräsidenten, den mysteriösen Gifttod des Chefs der größten Schädlingsbekämpfungsfirma und gerät so schmerzhaft in die…

Erfahren Sie mehr »

Starparade – Bert Beel präsentiert Rainer Luhn

18. März | 16:00

Das gibt’s nur einmal Mit viel Charme, Eleganz und Witz präsentiert der Entertainer, Sänger und Moderator Bert Beel ein Repertoire aus Schlager, Gassenhauern und Chansons. Unterstützt wird er dabei von Rainer Luhn, der unter anderem als einer der Spitzenkräfte im Metropol Theater Aufmerksamkeit erlangte. Nicht allein mit seinem wunderbaren Bariton und seiner Liederauswahl aus Filmen, Musical und Operette, sondern auch mit seiner Verwandlungskunst, versteht auch er es sein Publikum zu begeistern. Lassen Sie sich überraschen! Kartentelefon: 030 – 333 40…

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

20. März | 18:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22  

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

20. März | 21:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22  

Erfahren Sie mehr »

Theater Geist – Das schönste Ei der Welt

21. März | 10:00

Figurentheater nach dem Kinderbuch von Helme Heines für Kinder ab 3 Jahre, Dauer ca. 40 Minuten Drei Hühner haben ein gewaltiges Problem, das auch manche Menschen umtreibt. Wer bloß ist die Schönste? Pünktchen hat ein toll gemustertes Federkleid, Latte schicke lange Beine und Feder einen prachtvollen Kamm. Der König entscheidet: „Schönheit kommt von innen!“ und veranstaltet einen Wettbewerb: wer das schönste Ei legen kann, die solle die Schönste sein. Doch alsbald taucht die Frage auf: Was heißt überhaupt „schön“? Eine…

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

21. März | 18:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22  

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

21. März | 21:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22  

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

22. März | 18:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22  

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

22. März | 21:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22

Erfahren Sie mehr »

Alpar Fendo – Keine Zeit für Urknall

23. März | 20:00

Bauchreden vom anderen Stern Schon früh war Alpar Fendo von allem begeistert, das von außerhalb kam. Kein Wunder, wuchs er doch im schwäbischen Sulz am Neckar auf, das selbst Fuchs und Hase zu langweilig ist, um sich dort „Gute Nacht!“ zu sagen. Schon bald nahm er deshalb auch Kontakt zu Außerirdischen auf, um mehr über ihre Kultur und Technik zu erfahren. Die Intergalaktischen wiederum möchten aber lieber ihre Beziehungsprobleme vom heimischen Küchentisch ins Universum hinaustragen. In einer witzig, charmanten und…

Erfahren Sie mehr »

Dixie Brothers – Swing Journey

24. März | 20:00

Eine musikalische Weltreise Die Dixie Brothers haben ihre Tradition – wie es der Name schon andeutet – im Dixieland und das seit 30 Jahren. Musikalisch sind sie sich immer treu geblieben, so auch bei ihrem aktuellen Programm. Mit ihrem ganz eigenen Sound gehen sie auf eine klangliche Weltreise von Berlin über Amerika, als Heimatland des Jazz, weiter nach China bis nach Nordafrika. Begleiten Sie die Brüder auf dieser Swing Journey. Kartentelefon: 030 - 333 40 22 Karten online kaufen www.dixiebrothers.de

Erfahren Sie mehr »

Dunja Rajter – Nur nicht aus Liebe weinen

25. März | 18:00

Eine musikalische Lesung Dunja Rajter ist seit Jahrzehnten eine feste Größe im deutschen und internationalen Showgeschäft. Ihre Hits, wie „Ich überleb’s“, „Was ist schon dabei“ oder auch „Nur nicht aus Liebe weinen“ waren nie die typischen Schlager, eher eine Mischung aus Chanson und Folklore. Dennoch gelang es ihr mit ihrem unverwechselbaren dunklen Timbre und ihrer slawischen Herkunft ein breites Publikum zu begeistern. Bereits 1986 ging sie dann neue Wege in der Musik und trat auf Kleinkunstbühnen unter anderem mit Georg…

Erfahren Sie mehr »
April 2018

TrickPack – Magischer Mittwoch

4. April | 19:00

Witze, Wahnsinn, wahre Wunder! Mit Freddie Rutz, Fabian Weiss, Felix Wohlfarth und Oliver Grammel Vier Magier, die unterschiedlicher nicht sein könnten, präsentieren einen Cocktail aus temporeichen Tricks, charmanter Comedy und wunderbaren Interaktionen! Aus allerlei Zutaten und mit gekonnter Fingerfertigkeit entsteht so ein unterhaltsamer Abend, an dem wahre Wunder geschehen! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 Karten online kaufen weitere Termine: Mi. 02.05.2018 | 19 Uhr -- Mi. 10.10.2018 | 19 Uhr -- Mi. 07.11.2018 | 19 Uhr -- Mi. 05.12.2018…

Erfahren Sie mehr »

Frankie Goes To Liverpool – The unplugged Beatles

6. April | 20:00

Back to the Sixties! ...und vorwärts zum Live-Sound der Beatles! Dabei setzt die Band vor allem auf Authentizität und zelebriert ohne Firlefanz und Mummenschanz die Songs der Fab Four. Unplugged und melodisch mitreißend geht es durch die Hit-Klassiker! Die musikalische Beatles Experience Kartentelefon: 030 – 333 40 22 Karten online kaufen www.frankie-goes-to-liverpool.de

Erfahren Sie mehr »

Parktheater Edelbruch – Der Bär

7. April | 20:00

frei nach Anton Tschechow In Tschechows Einakter loten Kristin Giertler und Thomas Kornmann den Kampf zwischen den Geschlechtern in seinen komischen, wie tragischen Momenten mit Slapstick und pointiertem Humor neu aus. Pantomimische Traumsequenzen lassen dabei die Zerrissenheit der Protagonisten erahnen, denn neben allem Irrwitz schwingt stets die Frage mit, wie sich die Liebe - allen Klischees und Konventionen zum Trotz - doch noch glücklich realisieren ließe. Der Witwe Popowa und dem Gutsbesitzer Smirnoff hat das Leben, insbesondere die Liebe, bisher…

Erfahren Sie mehr »

Starparade – Bert Beel präsentiert Ingrid Krauß

8. April | 16:00

Nimm Dich in Acht vor blonden Frauen Mit viel Charme, Eleganz und Witz präsentiert der Entertainer, Sänger und Moderator Bert Beel ein Repertoire aus Schlager, Gassenhauern und Chansons. Zur Seite steht ihm die Sopranistin Ingrid Krauß gemeinsam mit der Pianistin Christina Hanke-Bleidorn. Die Künstlerinnen präsentieren einen kecken Strauß von Melodien aus Operette und Musical über das Spannungsfeld zwischen den Geschlechtern und garantieren damit einen unterhaltsamen Nachmittag. Kartentelefon: 030 – 333 40 22 Karten online kaufen

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau — „Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner“ — Premiere

13. April | 20:00

von Ingrid Lausund in der Regie von Matthias Ritz Fünf von sich selbst und ihrem eigenen Helfersyndrom beseelte Retter essen niemals "Mohrenköpfe". Politisch korrekt und mit schwarzem Humor (darf der eigentlich noch so genannt werden?) proben Sie für eine Benefizveranstaltung, die ein Schulprojekt in Afrika unterstützen soll. Doch jede/r hat seine eigene Vorstellung von Hilfe, von Unterstützung, von Benefiz. Humorvoll, ironisch, zynisch und todernst! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 weitere Termine: Sa. 14.04.2018 | 20 Uhr -- So. 15.04.2018…

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau — „Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner“

14. April | 20:00

von Ingrid Lausund in der Regie von Matthias Ritz Fünf von sich selbst und ihrem eigenen Helfersyndrom beseelte Retter essen niemals "Mohrenköpfe". Politisch korrekt und mit schwarzem Humor (darf der eigentlich noch so genannt werden?) proben Sie für eine Benefizveranstaltung, die ein Schulprojekt in Afrika unterstützen soll. Doch jede/r hat seine eigene Vorstellung von Hilfe, von Unterstützung, von Benefiz. Humorvoll, ironisch, zynisch und todernst! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 weitere Termine: So. 15.04.2018 | 18 Uhr Fr. 04.05.2018 |…

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau — „Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner“

15. April | 18:00

von Ingrid Lausund in der Regie von Matthias Ritz Fünf von sich selbst und ihrem eigenen Helfersyndrom beseelte Retter essen niemals "Mohrenköpfe". Politisch korrekt und mit schwarzem Humor (darf der eigentlich noch so genannt werden?) proben Sie für eine Benefizveranstaltung, die ein Schulprojekt in Afrika unterstützen soll. Doch jede/r hat seine eigene Vorstellung von Hilfe, von Unterstützung, von Benefiz. Humorvoll, ironisch, zynisch und todernst! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 weitere Termine: Fr. 04.05.2018 | 20 Uhr -- Sa. 05.05.2018…

Erfahren Sie mehr »

Operetten zum Kaffee – Die Berliner Operette von Lincke, Kollo & Co

17. April | 15:00

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt. Und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Erfahren Sie mehr »

BERLIN 21 – Odds On

20. April | 20:00

Benannt nach dem früheren Postzustellcode Moabits steht das Trio für das quirlig multikulturelle Lebensgefühl des Bezirks. Jazz angereichert mit viel Soul- und Bluesfeeling, dabei entsteht eine musikalische Weltreise von Afrika übers Schwarze Meer nach Nord- und Südamerika. New Orleans Groove wird mit arabischem Funk gemixt, rasender Bebop trifft auf loungigen Smooth Jazz und sogar Boogie Woogie bekommt ein neues rhythmisches Gesicht. Aber, das gemeinsame Swingen und Grooven ist dabei immer oberste Prämisse. BERLIN 21 stehen für Frische, Unterhaltung und Spaß!…

Erfahren Sie mehr »

Schwarzblond präsentieren Himmelswesen

21. April | 20:00

Eine Varieté–Revue mit Weltklasse Artisten Die gefallenen Engel verzaubern die Welt mit ihren himmlischen Künsten und treffen auf Feen, Prinzessinnen, Helden und andere irdische Wesen. Schwarzblond präsentieren Ihnen Weltklasse Artisten, vier Oktaven Gesang, Haute Couture - verpackt in einer Revue zwischen Himmel und Erde, Traum und Wirklichkeit. Benny Hiller ist dabei der androgyne Latin Lover am Klavier. Seine vier Oktaven Stimme lässt keine Gefühlsregung aus. Mit hauchigen Popgesängen, sopranigen Höhen und allem was dazwischen liegt, bringt er sein Publikum zum…

Erfahren Sie mehr »

Schwarzblond präsentieren Himmelswesen

22. April | 16:00

Eine Varieté–Revue mit Weltklasse Artisten Die gefallenen Engel verzaubern die Welt mit ihren himmlischen Künsten und treffen auf Feen, Prinzessinnen, Helden und andere irdische Wesen. Schwarzblond präsentieren Ihnen Weltklasse Artisten, vier Oktaven Gesang, Haute Couture - verpackt in einer Revue zwischen Himmel und Erde, Traum und Wirklichkeit. Benny Hiller ist dabei der androgyne Latin Lover am Klavier. Seine vier Oktaven Stimme lässt keine Gefühlsregung aus. Mit hauchigen Popgesängen, sopranigen Höhen und allem was dazwischen liegt, bringt er sein Publikum zum…

Erfahren Sie mehr »

Oliver Grammel – Hokus, Pokus, Zauberei

25. April | 10:00

Die Zaubershow ab 3 Jahren, Dauer ca. 45 Minuten Bei dieser magischen Zaubershow zum Mit-Machen, Mit-Lachen und Mit-Zaubern werden, neben allerlei lustigem Hokus Pokus und spannendem Abrakadabra, die Zuschauer selbst zu kleinen Zauberlehrlingen… und schwuppdiwupp schon staunen selbst die Erwachsenen! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 www.oliver-grammel.de

Erfahren Sie mehr »

Bar of Music

27. April | 20:00

Variationsreich präsentiert das Duo in eigenen Arrangements eine harmonische Auswahl bekannter Klassiker. Von Soul über Pop, Swing und Jazz bis hin zur Leichtigkeit des Bossa-Nova beinhaltet das Programm Songs von Bill Withers, Ray Charles, Frank Sinatra, Carol King, Jimmy Hendrix und vielen anderen. Bar of Music, das sind die faszinierend ausdrucksstarke Sängerin und famose Saxophonistin Ina Brox und der stilistisch vielfältige und exzellent Gitarrist Ulf Gerth, der auch gesanglich begleitend zur Seite steht. Ergreifende Balladen, groovende Songs, mitreißende Rhythmen -…

Erfahren Sie mehr »

Carmen Amar Ellail präsentiert

28. April | 19:00

Eine Show mit Gästen,Tanz und Musik Orientalische Tänze, Show-Tänze, Folklore und zur kulinarischen Unterhaltung gibt es ein kostenpflichtiges Buffet mit orientalischen Köstlichkeiten von Al-Samar. Kartentelefon 030 – 333 40 22 www.amar-ellail.de

Erfahren Sie mehr »

Oliver Grammel – CheMagie-Show

29. April | 16:00
Chemagie Show, Foto: Christian Müller

Naturwissenschaft spielerisch erleben ab 8 Jahre, Dauer ca. 70 Minuten Null Bock auf Chemie und Physik? Der Berliner Diplom-Biochemiker und Zauberkünstler Oliver Grammel beweist, dass es auch Spaß machen kann, wenn etwa Schokoküsse explodieren, Brausepulver-Raketen aufsteigen und Blaukraut eben nicht Blaukraut bleibt. Rasante Experimente in einer heißen Show, die in Zusammenarbeit mit dem „Gläsernen Labor“ aus Berlin-Buch entwickelt wurde. Kartentelefon: 030 – 333 40 22 Karten online kaufen www.oliver-grammel.de

Erfahren Sie mehr »
Mai 2018

TrickPack – Magischer Mittwoch

2. Mai | 19:00

Witze, Wahnsinn, wahre Wunder! Mit Freddie Rutz, Fabian Weiss, Felix Wohlfarth und Oliver Grammel Vier Magier, die unterschiedlicher nicht sein könnten, präsentieren einen Cocktail aus temporeichen Tricks, charmanter Comedy und wunderbaren Interaktionen! Aus allerlei Zutaten und mit gekonnter Fingerfertigkeit entsteht so ein unterhaltsamer Abend, an dem wahre Wunder geschehen! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 Karten online kaufen weitere Termine: Mi. 10.10.2018 | 19 Uhr -- Mi. 07.11.2018 | 19 Uhr -- Mi. 05.12.2018 | 19 Uhr   www.trickpack.de

Erfahren Sie mehr »

Lindenberger Marion-Etten-Theater – Das Eisenbahnmärchen

3. Mai | 10:00

Ein spannendes und lustiges Marionettenspiel mit vielen Liedern für Kinder ab 3 Jahre, Dauer ca. 45 Minuten „Einmal wieder mit der Eisenbahn fahren!... Wie früher!" - schwärmt Bauer Schorsch. Doch das wird wohl ein Traum bleiben. Oder? Eines Tages entdecken seine Tiere auf dem Bauernhof zufällig seltsame Eisenteile. Keines der Tiere weiß mit ihnen etwas anzufangen, bis es der Maus gelingt, sie zusammenzufügen. Da wird auf einmal alles klar - es ist eine Lokomotive mit Waggon! Nun wird sie geschrubbt…

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau — „Jeder rettet einen Afrikaner“

4. Mai | 20:00

von Ingrid Lausund in der Regie von Matthias Ritz Fünf von sich selbst und ihrem eigenen Helfersyndrom beseelte Retter essen niemals "Mohrenköpfe". Politisch korrekt und mit schwarzem Humor (darf der eigentlich noch so genannt werden?) proben Sie für eine Benefizveranstaltung, die ein Schulprojekt in Afrika unterstützen soll. Doch jede/r hat seine eigene Vorstellung von Hilfe, von Unterstützung, von Benefiz. Humorvoll, ironisch, zynisch und todernst! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 weitere Termine: Sa. 05.05.2018 | 20 Uhr Fr. 25.05.2018 |…

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau — „Jeder rettet einen Afrikaner“

5. Mai | 20:00

von Ingrid Lausund in der Regie von Matthias Ritz Fünf von sich selbst und ihrem eigenen Helfersyndrom beseelte Retter essen niemals "Mohrenköpfe". Politisch korrekt und mit schwarzem Humor (darf der eigentlich noch so genannt werden?) proben Sie für eine Benefizveranstaltung, die ein Schulprojekt in Afrika unterstützen soll. Doch jede/r hat seine eigene Vorstellung von Hilfe, von Unterstützung, von Benefiz. Humorvoll, ironisch, zynisch und todernst! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 weitere Termine: Fr. 25.05.2018 | 20 Uhr -- Sa. 26.05.2018…

Erfahren Sie mehr »

Starparade – Bert Beel präsentiert Tina York

6. Mai | 16:00

Ich darf das! Mit viel Charme, Eleganz und Witz präsentiert der Entertainer, Sänger und Moderator Bert Beel ein Repertoire aus Schlager, Gassenhauern und Chansons. Zur Seite steht ihm bei dieser Show Tina York, deren Stil schon seit Hitparadezeiten von guter Laune geprägt ist. Lassen Sie sich von ihren Songs, bekannten Stimmungslieder, Musicalmelodien und internationalen Evergreens anstecken. Kartentelefon: 030 - 333 40 22 Karten online kaufen

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

7. Mai | 18:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

7. Mai | 21:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

8. Mai | 18:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

8. Mai | 21:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

9. Mai | 18:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22

Erfahren Sie mehr »

Sascha Grammel – Lachen tut Gut(es)! –AUSVERKAUFT–

9. Mai | 21:00

Benefiz-Comedy-Show Was sich liest wie ein Schreibfehler, ist pure Absicht. Und eine der schönsten Ideen, wie man Humor und Hilfe, beste Unterhaltung und unbürokratische Unterstützung ganz einfach miteinander verbinden kann. Sascha Grammels Benefiz-Projekt: Lachen tut Gutes! Erleben Sie eine Stunde coole Stand-up-Comedy und perfektes Puppenspiel. Infos: 030 - 333 40 22

Erfahren Sie mehr »

Operetten zum Kaffee – Von der Tonfilmoperette zum Musical

15. Mai | 15:00

von und mit Alenka Genzel & Frank Matthias Alenka Genzel (Sopran) & Frank Matthias (Bariton) begeben sich einmal quer durch die Operettengeschichte, gepaart mit aktueller und witziger Moderation! Es wird gesungen, getanzt, gestritten und sich wieder versöhnt. Und das alles mit beliebter Musik aus Oper, Operette, Musical und Film. Besonders in ihren Duetten geht es turbulent und witzig zu, stets mit einem Augenzwinkern und viel Herzblut. Erleben sie beschwingte Stunden und in der Pause bietet Ihnen das Bistro in der…

Erfahren Sie mehr »

Theater im Globus – Der Wolf und die sieben jungen Geisslein

17. Mai | 10:00

Figurentheater für Zuschauer ab 4 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten Ein alter Reisekoffer enthält die ganze Bühne, die Marionetten und alle Requisiten. Er wird auf einen Tisch gestellt und schon beginnt das Spiel: Es war einmal eine alte Geiß, die hatte sieben junge Geißlein… So kennt man den Grimm’sche Märchenklassiker, aber vielleicht ist der böse Wolf nur deshalb so gemein, weil er so großen Hunger hat. Als Feinschmecker muss er sich etwas einfallen lassen, wenn er besseres als zusammengekehrte Reste…

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau — „Jeder rettet einen Afrikaner“

25. Mai | 8:00 - 17:00

von Ingrid Lausund in der Regie von Matthias Ritz Fünf von sich selbst und ihrem eigenen Helfersyndrom beseelte Retter essen niemals "Mohrenköpfe". Politisch korrekt und mit schwarzem Humor (darf der eigentlich noch so genannt werden?) proben Sie für eine Benefizveranstaltung, die ein Schulprojekt in Afrika unterstützen soll. Doch jede/r hat seine eigene Vorstellung von Hilfe, von Unterstützung, von Benefiz. Humorvoll, ironisch, zynisch und todernst! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 weitere Termine: Sa. 26.05.2018 | 20 Uhr -- So. 27.05.2018…

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau — „Jeder rettet einen Afrikaner“

26. Mai | 20:00

von Ingrid Lausund in der Regie von Matthias Ritz Fünf von sich selbst und ihrem eigenen Helfersyndrom beseelte Retter essen niemals "Mohrenköpfe". Politisch korrekt und mit schwarzem Humor (darf der eigentlich noch so genannt werden?) proben Sie für eine Benefizveranstaltung, die ein Schulprojekt in Afrika unterstützen soll. Doch jede/r hat seine eigene Vorstellung von Hilfe, von Unterstützung, von Benefiz. Humorvoll, ironisch, zynisch und todernst! Kartentelefon: 030 – 333 40 22 weiterer Termin: So. 27.05.2018 | 18 Uhr

Erfahren Sie mehr »

Magma Theater Spandau — „Jeder rettet einen Afrikaner“

27. Mai | 18:00

von Ingrid Lausund in der Regie von Matthias Ritz Fünf von sich selbst und ihrem eigenen Helfersyndrom beseelte Retter essen niemals "Mohrenköpfe". Politisch korrekt und mit schwarzem Humor (darf der eigentlich noch so genannt werden?) proben Sie für eine Benefizveranstaltung, die ein Schulprojekt in Afrika unterstützen soll. Doch jede/r hat seine eigene Vorstellung von Hilfe, von Unterstützung, von Benefiz. Humorvoll, ironisch, zynisch und todernst! Kartentelefon: 030 – 333 40 22

Erfahren Sie mehr »
Juni 2018

Grundschule im Beerwinkel – Die Zeitmaschine

19. Juni | 11:30

Was machen diese seltsamen Figuren auf dem Spandauer Marktplatz? Sind sie einer Commedia dell' Arte entsprungen? Haben eine Zeitreise gemacht? Werden sie im Hier und Jetzt überleben? Viele Fragen die in einer spannenden Geschichte münden. "Die Zeitmaschine" wurde als Film- und Theaterstück von Schülerinnen und Schülern der Grundschule im Beerwinkel innerhalb des Erasmus+ Projekts "From Papyrus to Stonepaper and Beyond" entwickelt, geschrieben und gespielt. Kartentelefon: 030 – 333 40 22

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen